Phasketboot – Basketball + Football?


Phasketboot ist eine neue Sportart, die 2011 bei einer Geburtstagsfeier entstand. Es wird als Mischung aus American Football, Basketball und Ultimate Frisbee beschrieben. Zumindest sollen sich bei Phasketboot Elemente aus all diesen Sportarten wiederfinden.

So verwirrt es auch sehr, dass auf dem Bild auf einer Rasenfläche Basketballkörbe stehen, aber mit einem Football gespielt wird. Das klingt im ersten Moment alles etwas seltsam. Phasketboot ist aber in den USA sehr schnell populär geworden und könnte auch bei uns ein neuer Trendsport werden.

Werbung

Regeln und Spielablauf bei Phasketboot

Ihr findet eine Liste mit den Regeln auf der Facebook-Seite von Phasketboot. Die Ausrüstung selbst ist nicht sehr umfangreich. Damit man Phasketboot spielen kann, werden ein Mini-Football, eine Punktetafel und ein Basketballkorb benötigt.

Phasketboot Regeln:

  • Zwei Teams mit jeweils drei Spielern + Auswechselspieler
  • gespielt wird bis 11 mit zwei Punkten Abstand
  • Würfe von der Basketball-Drei-Punktelinie geben zwei Punkte
  • wenn der Ball fallen gelassen wird und den Boden berührt, verliert das Team, welches zuletzt den Ball berührt hat, den Ballbesitz
  • kein Schubsen und kein Ball aus der Hand schlagen

Ursprünglich wurde Phasketball in einer Hauseinfahrt mit nur einem Basketballkorb erfunden und gespielt. Das folgende Video ist das neueste im Youtube-Kanal von Phasketboot und dort wird Phasketboot auf einem kompletten Feld mit zwei Körben gespielt.

Full Court Phasketboot:

Wie wird Phasketboot gespielt?

Wer sich das Video anguckt, wird schnell merken, dass von den Regeln nicht viel zu sehen ist. Schon in den ersten Minuten wird dem einen Spieler dermaßen am Hemd gezogen, dass er es gleich auszieht.

Es scheint auch nicht als Foul geahndet worden zu sein. Überhaupt wird ziemlich körperbetont gespielt. Ansonsten sieht es wie Basketball mit einem Football aus. Es kann nicht gedribbelt werden und ein schnelles Zuspiel dominiert daher den Spielablauf.

Hinzu kommen viele “Tacklings”, die man dem American Football zuordnen könnte, aber in dieser Konstellation ohne Schutz auch nicht ganz ungefährlich sind.

Phasketboot Fazit

Da es sehr viele öffentliche Plätze mit Basketballkörben gibt und der ein oder andere bestimmt auch seinen eigenen Korb zuhause hat, ist Phasketboot eine Sportart mit viel Potential. Nur die Regeln sollten noch etwas transparenter und nachvollziehbarer sein.

 

Bildquellen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Noch kein Benutzerkonto?
sign up

reset password

Zurück zu
log in

sign up

Zurück zu
log in