Nordic Skating

Nordic Walking

Unbezahlte Werbung: Nordic Walking gehört zu der Gruppe der Ausdauersportarten. Durch den Einsatz zweier Stöcke wird der Rhythmus der Schritte unterstützt. Ob jung oder alt, dick oder dünn. Nordic Walking ist etwas für Menschen jeden Alters und eine super Alternative fürs Joggen. Durch den Einsatz der beiden Stöcke trainiert man zu den Beinmuskeln auch die Arme und den Rücken, auch der Kalorienverbrauch wird dadurch gesteigert.

Wo kann man Nordic Walking Stöcke Kaufen?

In vielen Sportgeschäften, sowie im Internet. Wichtig ist, dass die richtige Größe gewählt wird. Daher ist ratsam die Nordic Walking Stöcke in einem Geschäft mit Personal zu kaufen. Hier kann man die Stöcke einerseits Vorort ausprobieren und sich im Zweifelsfall auch noch beraten lassen.

Werbung
Online Geld verdienen? Jetzt einen professionellen Onlineshop starten! Inklusive Domain, https und Turbo SSD Speicherplatz. Vorab unverbindlich und kostenlos testen. Mehr auf www.estugo.de.

Was kosten Nordic Walking Stöcke?
In der Regel liegen die Preise zwischen 20 – 140 Euro. Carbon Stöcke bespielsweise liegen preislich deutlich weiter oben, als einfache aus Aluminium gefertigte Nordic Walking Stöcke. Grundsätzlich gilt für die Wahl von Nordic Walking Stöcken folgende Faustregel

Körperlänge in Zentimeter x 0,66 = ergibt die passende Stocklänge

Wo kann man Nordic Walking ausüben?
Nordic Walking kann man fast überall machen. Wo man joggen kann, da kann man in der Regel auch Nordic Walking ausüben. So kann man beispielsweise Grünflächen, Parks oder das Gebirge nutzen. Da man Nordic Walking auf fast allen Untergründen ausüben kann, ist es ebenso möglich in der Stadt zu laufen.

Gibt es Nordic Walking Anlagen?
Tatsächlich gibt es mittlerweile in ganz Europa extra angelegte Nordic Walking Parks. Nordic Walking Parks gibt es beispielsweise in der Rhein Eifel, auf der Insel Sylt und im Nordic Walking Park Darß.

Artikel Tipp:  Elliptical Stroller - Hybrid aus Crosstrainer und Kinderwagen

Gibt es Nordic Walking Kurse?
In Hannover gibt es eine Nordic Walking Schule und in Berlin eine Stadtführung. Nordic Walking Kurse werden inzwischen fast überall in Deutschland angeboten.

Variationsmöglichkeiten
Nordic Walking selbst haben wir zwar noch nicht getestet, dafür haben wir aber die Stöcke mit anderen Geräten kombiniert. Zum Beispielt haben wir eine Art Einrad in Verbindung mit Nordic Walking Stöcken ausprobiert, beim Nordic Gause Wheel Test. Auch die Kombination mit einem Longboard lag nahe, hier der Nordic Longboard Test.

Bildquellen

Werbung
Du willst einen Blog starten oder eine eigene Homepage erstellen? ESTUGO bietet Dir leistungsstarkes Hosting, persönlichen Support und kurze Vertragslaufzeiten von lediglich 1 Monat. Jetzt 30 Tage unverbindlich ausprobieren www.estugo.de!