Ninja Warrior Gym in den USA


Ninja Warrior Germany

Die nächste Staffel Ninja Warrior wird demnächst schon im Fernsehen zu sehen sein. Heute stieß ich auf ein ziemlich cooles Gym in den Staaten. Das Gym ist so aufgebaut, das man vor Ort an Hindernissen trainieren kann, wie man sie teilweise auch in der Ninja Warrior Show findet.

Doch das ist noch nicht alles, bei Instagram demonstriert eine junge Mutter im Ninja Warrior Gym ihr können und was soll ich sagen, schaut es euch einfach selbst mal an.. Die gute Frau ist super Fit und rockt die Hindernisse nur so weg.

Ninja Warrior Gym: wer ist diese Frau?

Bei der Sportlerin handelt es sich angeblich um eine zweifache Mutter. Charity Grace, so der Name der fitness verrückten Sportlerin und Mutter, lädt immer wieder ziemlich beeindruckende Videos von ihren sportlichen Aktivitäten bei Instagram hoch. So hat sich die Sportlerin inzwischen eine beachtliche Menge an Fans aufbauen können.

Doch zugefallen sind ihr die Erfolge nicht. Noch am Anfang des Jahres ist es ihr nämlich nicht gelungen, die Salmon Ladder zum Beispiel zu bezwingen. Im aktuellen Video kann man sehen, dass Charity Grace wohl viel Zeit mit dem Training verbracht hat. Inzwischen wirkt es so, als hätte sie niemals etwas anderes gemacht.

Charity treibt sich aber nicht nur im Gym rum, sondern trainiert auch sonst, wo immer sich die Möglichkeit dazu bietet. In einem Video ist sogar zu sehen, wie Charity ihre kleinen Kinder als “Beingewichte” im Workout integriert hat.

Das Training von Charity scheint dem Internet zu gefallen, inzwischen folgen der Sportlerin nämlich über 280.000 Personen auf Instagram.

Ninja Warrior auch wieder in Deutschland?
Bereits am 12.08.2017 geht’s auch bei uns wieder weiter. Dann startet nämlich Staffel 2 von Ninja Warrior Germany. Mit dabei sind wieder Frank “Buschi” Buschmann, Jan Köppen und Laura Wontorra.

Geboten wird auch dieses Jahr wieder einiges. In sieben Vorrunden, einem Halbfinale und dem großen Finale geben die Ninja Warrior Athleten alles. Das heißt es zumindest auf der Seite von RTL. Weitere Informationen zu Ninja Warrior Germany sind bei rtl.de zu finden.

Ist Ninja Warrior Training in Deutschland möglich?

Laut dem was ich im Internet finden konnte, ist Ninja Warrior Training in Deutschland längst möglich. CrossFit Boxen, Trampolin Parks und verschiedene Gyms haben den Trend nämlich für sich entdeckt.

Gut für alle, die Lust auf ein Ninja Warrior Training haben. Eine praktische Auflistung verschiedener Orte, gibt es bei www.trophyrunners.de. Dort erfahrt ihr, wo ihr ein Ninja Warrior Training absolvieren könnt.

Bei mudder-guide.de wird es noch explizierter, denn hier geben 3 Athleten einen Einblick in ihr persönliches Ninja Warrior Trainingsprogramm. Wer also noch auf der Suche nach Informationen zum Ninja Warrior Training ist, der sollte hier auf jeden Fall mal vorbeischauen.

Ninja Warrior – bist Du schon angesteckt?

Was hälst Du vom Format “Ninja Warrior”? Kannst Du der Idee vielleicht überhaupt nichts abgewinnen oder hat es dich bereits voll erwischt? Ich persönlich finde das Konzept ziemlich spannend und werde wohl garantiert 2017 wieder einschalten und mitfiebern.

 

Bildquellen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

log in

Noch kein Benutzerkonto?
sign up

reset password

Zurück zu
log in

sign up

Zurück zu
log in