Micro Zahnbürste


Für unterwegs micro Zahnbürste

Viel kleiner geht es nun wirklich nicht mehr! Diese Zahnbürste oder viel mehr, das was davon übrig geblieben ist habe ich in Berlin auf dem Flughafen bzw. der Flughafen Toilette entdeckt. Dort wurde diese sagen wir mal eher kleine Zahnbürste für 1 Euro in einem Automaten im Waschbereich angeboten. Gebraucht habe ich diese Zahnbürste bisher zwar noch nicht, dennoch fand ich die Idee äußerst interessant!

Kau-Zahnbürste mit Zahnpasta

Denn Zahnpasta soll laut Verpackung schon auf der Bürste vorhanden sein. Die Zähne putzt man sich indem man quasi auf der Bürste herum kaut. Wie sich die meisten von euch jetzt bestimmt schon denken können, handelt es sich bei dieser Zahnbürste um ein Einweg-Produkt. Weitere Informationen zur Benutzung der Zahnbürste ist hier zu finden: so benutzt man die Reisezahnbürste für unterwegs.

Nachtrag: Zahnpasta ist nicht auf der Zahnbürste, sondern Xylitol. Durch die Anti-kariogene Wirkung von Xylitol ist keine Zahnpasta erforderlich. Was genau hinter Xylitol steckt und weshalb es eine Anti-kariogene Wirkung hat, ist in der Wikipedia zu erfahren.

Reisezahnbürste vs. Micro Zahnbürste

Wenn man nun allerdings überlegt, dass man eine wiederverwendbare Reisezahnbürste schon ab 2,50 Euro bekommen kann, frage ich mich schon, ob sich diese Ausgabe lohnt. Gut, wenn man ohne Zahnbürste unterwegs ist, dann ist diese micro Zahnbürste vielleicht besser als ein Kaugummi.

Die Zahnbürste hört übrigens auf den Namen Fuzzy Brush, wurde in Holland von einem Zahnarzt erfunden und über Automaten vertrieben. Ein Brite hat die Fuzzy Brush 1996 gesehen, dem Erfinder die Rechte abgekauft und seither wird die Fuzzy Brush im großen Stil in England, den USA und Australien vermarktet. Eine Facebook Seite zur Fuzzy Brush gibt es übrigens auch und zwar hier www.facebook.com/FuzzyBrushWorldwide.

Was denkt Ihr darüber, würdet Ihr eine solche Zahnbürste ernsthaft benutzen? Selbstverständlich gilt wie immer: registrierte Benutzer erhalten 4 Punkte für jeden Kommentar. Also auf, was meint Ihr: ist so eine Reisezahnbürste im Mikroformat den Euro wert?

Comments 1

  1. Ich denke in der Not, wenn man sonst kein Zahnputzzeug bei sich hat, ist es ist einen Versuch wert, diese Micro-Zahnbüste auszuprobieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

log in

Noch kein Benutzerkonto?
sign up

reset password

Zurück zu
log in

sign up

Zurück zu
log in