Micro Adventures – Abenteuer mit kleinem Budget


schlechtes Wetter

Bei Micro Adventures handelt es sich um einen neuen Trend. Ohne es zu wissen, habe ich diesen Trend schon vor Jahren für mich entdeckt. Denn man muss längst nicht weit wegfliegen oder reisen, um coole Abenteuer erleben zu können. Genau dabei geht es eben auch bei den sogenannten Micro Adventures (Mikro Abenteuer). Diese kleinen Abenteuer kann man nämlich zuhause oder in der Region erleben. Ideen für Micro Adventures gibt es inzwischen tonnenweise und zwar kostenlos, im Internet.

Micro Adventures: Ideen & Inspirationen

Micro Adventures
Micro Adventures

Wer noch auf der Suche nach Ideen und Inspirationen rund um Micro Adventures ist, der sollte mal auf den folgenden Seiten vorbeischauen.

Werbung

Denn dort gibt es einiges an Vorschlägen zum Thema. Es muss auch nicht immer etwas völlig ausgefallenes sein. Wer mag, der kann ganz klein anfangen, schließlich liegt es ja bei euch, was Ihr als “Abenteuer” betrachtet.

Tipps und Tricks & Packliste
Zu finden bei aufundab.eu, dort gibt es auch noch weitere Beiträge rund um das Thema Micro Adventures.

Ein aufregenderes Leben..
Wie Dein Alltag bzw. Dein Leben aufregender wird und wie Du die tägliche Routine durchbrechen kannst, das erfährst Du bei outsideonline.com. In diesem englischen Beitrag, erfährst Du mehr über die Möglichkeiten, wie Du mit Micro Adventures mehr aus Deinem Alltag heraus holen kannst.

5 Ideen rund um Micro Adventures
5 Ideen zum Thema Micro Adventures findest Du im (englischen) Beitrag bei mensjournal.com. Wer glaubt, dass es schwierig ist im Alltag ein Abenteuer zu erleben, der sollte sich den Beitrag unbedingt mal durchlesen.

10 Tipps: so (er)lebst Du einfach mehr
Weitere 10 Tipps zum Thema Micro Adventures findest Du in diesem, ebenfalls englischen Artikel bei huffingtonpost.com. Auch wenn Du einer geregelten Arbeit nachgehst, bedeutet dies noch lange nicht, dass Du nur am Wochenende etwas erleben kannst. Der Beitrag gibt Dir Denkanstöße und zeigt, wie sich einfach mehr aus Deiner Woche heraus holen lässt.

Das Leben ist einfach zu kurz

Ja, das bringt es ziemlich gut auf den Punkt. Darum wiederhole ich es gleich noch einmal: das Leben ist einfach viel zu wertvoll und zu kurz. Mach nicht den Fehler nur für die Wochenenden und den Urlaub zu leben. Genieße jeden einzelnen Tag und vergeude keine Zeit damit, die Wochen und Monate an Dir vorbeiziehen zu lassen. Selbst ohne viel Geld, ohne besondere Hobbies oder große Freundeskreise, kannst Du unfassbar viel erleben!

Vergiss Deinen Fernseher, den Computer und das Tablet. Geh’ raus, schnapp Dir Deine Kamera, geh’ durch abwegiges Gelände joggen oder erkunde Orte, an denen Du sonst nur vorbeifährst. Nutze Deine Zeit und wage einfach mal neues – stürze Dich direkt rein, in Dein erstes Micro Adventure!

Bildquellen

Comments 1

  1. Sehr geiles Schlusswort. Ich denke, wir die früher noch draußen gespielt haben, wir lassen uns heutzutage durch die ganze Technik so führen das wir nur noch daheim hocken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Noch kein Benutzerkonto?
sign up

reset password

Zurück zu
log in

sign up

Zurück zu
log in