Lauftraining mit dem Beatbot von Puma


Ich bin überhaupt kein Fan vom Laufen. Es gibt nur wirklich wenig, dass mir weniger Spaß macht. Ich finde Laufen einfach langweilig und bisher habe ich auch noch keine Möglichkeit gefunden, mehr Spaß beim Laufen zu haben.

Irgendwie wird es mir spätestens nach 5 Minuten richtig langweilig, da passiert einfach nicht genug. Jetzt bin ich im Netz neulich auf etwas gestoßen, dass dies vielleicht ändern könnte. Die Rede ist vom Beatbot, einer Art Roboter aus dem Hause Puma.

Werbung
Mit ESTUGO ist der eigene Onlineshop nur einen Klick entfernt! Mit unseren kurzen Vertragslaufzeiten von 4 Wochen bleibt man stets flexibel. Jetzt unverbindlich ausprobieren und selbst überzeugen www.estugo.de.

Der Beatbot sorgt für Action beim Lauftraining

Denn mit diesem Teil wird das Lauftraining zum Wettkampf und das sogar, wenn man ganz alleine trainiert. Beim Beatbot handelt es sich um eine Art RC Auto, also ein ferngesteuertes Auto. Genau genommen ist dies aber eigentlich auch gar nicht richtig.

Denn der Beatbot wird überhaupt nicht gesteuert, zumindest nicht durch einen Menschen. Besser wäre vielleicht der Vergleich mit einem autonomen Bot bzw. Roboter. Der Beatbot soll Anreize schaffen, schneller zu laufen, härter zu trainieren. Außerdem soll dieses Teil den Läufer dazu motivieren, noch mehr aus sich herauszuholen.

Wird beispielsweise der 800 Meter Lauf trainiert, dann kann die Zeit eines Top Athleten im Beatbot eingestellt werden. Dieser fährt die besagte Strecke dann in der zuvor definierten Zeit ab. Im Grunde genommen könnte man daher also auch durchaus davon sprechen, dass der Beatbot die Zeiten oder Ergebnisse anderer Sportler “sichtbar” macht.

Beatbot – ein Gegner für’s Lauftraining
Beim Training läuft man auf diese Weise nicht nur für sich, sondern man kann aktiv versuchen den Beatbot einzuholen. Auf diese Weise soll das Training effektiver gemacht werden. Nutzbar ist der Beatbot für verschiedene Bereiche (längere Distanzen, Sprints).

Weiterlesen auf Seite 2 – der Beatbot, aktuell nur für Puma Athleten erhältlich

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Noch kein Benutzerkonto?
sign up

reset password

Zurück zu
log in

sign up

Zurück zu
log in