Kitewing, Ondaboard

Kitewing

Unbezahlte Werbung: Ein Kitewing ist eine kleine Variante eines Hängegleiters. Ein Kitewing lässt sich in Verbindung mit vielen verschiedenen Sportarten nutzen. Kitewings können in Verbindung mit Skateboards, Longboards, Skimboards, Rollschuhen, Snowboards, Ski und Allterrainboards genutzt werden.
Mit einem Kitewing kann man zum einen Geschwindigkeit gewinnen und zum anderen auch Sprünge machen. Kitewings gibt es in verschiedenen Ausführungen und Größen (fürs Land und fürs Wasser).

Ein Kitewing wird üblicherweise von Surfern auf dem Wasser eingesetzt!
Ein Kitewing wird üblicherweise von Surfern auf dem Wasser eingesetzt!

Was kostet ein Kitewing?
Einen neunen Kitewing kann man in der Regel ab ca. 800 Euro kaufen, je nach Größe und Modell kann man aber auch bis zu 1500 Euro zahlen.

Wo kann man einen Kitewing kaufen?
Kitewings kann man in Surfshops, sowie im Internet kaufen.

Werbung
Ihre eigene Internetseite unkompliziert und schnell online! Wir unterstützen Sie. Mehr auf www.estugo.de.

Wo kann man den Kitewing benutzen?
Das hängt natürlich davon ab, mit welchen Sportgerät man den Kitewing benutzen möchte. Man sollte jedoch immer genug Platz einplanen, gerade am Anfang zum lernen. Wenn Ihr den Kitewing an Land ausprobieren möchtet, dann bieten sich große (leere) Fläche wie z.B. Rollfelder, Parkanlagen ode Parkplätze an. Auf dem Wasser sollte man natürlich Bereiche mit Badegästen und Schwimmern meiden.

Wir haben bereits einen Kitewing getestet. Wie wir mit dem Kitewing zurecht gekommen sind, seht Ihr hier.

Ein Kitewing kann auch im Schnee benutzt werden!
Ein Kitewing kann auch im Schnee benutzt werden!

 

Bildquellen

  • Ein Kitewing wird üblicherweise von Surfern auf dem Wasser eingesetzt!: youtube
  • Ein Kitewing kann auch im Schnee benutzt werden!: youtube
  • Kitewing Test: Bildrechte beim Autor
Werbung
Onlineshop starten leicht gemacht: Die Shopsoftware Ihrer Wahl installieren wir kostenlos für Sie. Bestellen Sie jetzt! Mehr auf www.estugo.de.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.