Kite Buggy

Unbezahlte Werbung: Ein Kite Buggy ist ein dreirädriges Fahrzeug was von einem Vierleiner- Drachen gezogen wird. Gesteuert wird mit den Füßen über die Vorderachse, die breite Hinterachse sorgt für den Halt in den Kurven.

Unterschiede von Kite Buggys

Es gibt zwei Arten des Kite Buggy fahrens, Rennbuggy und Freestylebuggy. Beim Rennbuggy fahren steht die Geschwindigkeit im Vordergrund. Beim Freestylebuggy hingegen ist die Wendigkeit sehr wichtig. Erfahrene Fahrer können mit Ihrem Kite Buggy sogar Tricks machen (z.B. Sprünge oder Drehungen).

Werbung
Mit ESTUGO ist der eigene Onlineshop nur einen Klick entfernt! Grenzenlos flexibel dank einer Vertragslaufzeit von nur 1 Monat. Jetzt unverbindlich ausprobieren und selbst überzeugen www.estugo.de.

Wo kann man einen Kite Buggy kaufen?
Einen Kite Buggy und den dazu gehörigen Kite (Drachen) kann man im Internet oder in Drachen bzw. Surfshops kaufen.

Was kostet ein Kite Buggy?
Die Preise variieren sehr stark. Ein Kite Buggy kostet zwischen 300 und 3000 Euro. Der Kite (Drachen) kostet zwischen 100 und 500 Euro.

Wo kann man einen Kite Buggy benutzen?
Fahren kann man mit dem Kite Buggy auf frei gelegenen Wiesen, neben dem Deich oder an freien Plätzen am Strand. In St. Peter- Ording gibt es auch eine Kite Buggy Fahrschule.

 

Werbung
Perfekt für Homepage oder Wordpress: ESTUGO bietet Dir leistungsstarkes Hosting, persönlichen Support und kurze Vertragslaufzeiten. Jetzt 30 Tage unverbindlich ausprobieren www.estugo.de!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.