Joola Mini Table Tennis Tischtennis


Tischtennis ist eine spaßige Angelegenheit. Ob zu zweit oder mehr spielt dabei keine Rolle. Leider hat nicht jeder den Platz oder das Geld für eine große Tischtennisplatte. Abgesehen davon, ist es oft schlichtweg nicht machbar eine große Platte drinnen aufzustellen. Joola ist schon seit vielen Jahren im Tischtennissport etabliert und hat dieses Problem auch erkannt. Gemeinsam mit dem hauseigenen Entwicklerteam wollen die Profis das Problem jetzt angehen. Dabei herausgekommen ist ein Minifeld für Tischtennis, welches sich in jeder noch so kleinen Bude aufstellen lässt. Was ihr davon erwarten könnt berichten wir euch jetzt.

Wie funktioniert es?

Das Prinzip des Minitisches ist eigentlich ganz einfach. Wie eine große Tischtennisplatte auch, ist der Minitisch mit richtigen Linien und Feldern ausgestattet. Unter der Platte befinden sich die Tischbeine welche ihr (ähnlich wie bei einem Campingtisch) einfach ausklappen könnt. Nachdem das geschafft ist, ist der Tisch 1 Meter lang, 50 Zentimeter breit und knappe 90 Zentimeter hoch. Nun müsst ihr lediglich das mitgelieferte Netz befestigen und schon kann der Spaß beginnen.

Werbung
Mit ESTUGO ist der eigene Onlineshop nur einen Klick entfernt! Mit unseren kurzen Vertragslaufzeiten von 4 Wochen bleibt man stets flexibel. Jetzt unverbindlich ausprobieren und selbst überzeugen www.estugo.de.

Wo kann ich spielen?
Da sind eurer Phantsie praktisch keine Grenzen gesetzt. Ob in der WG, auf einer Party, im Garten, egal wo. der Tisch ist so klein und portabel dass ihr überall spielen könnt. Ihr wollt neue Leute kennen lernen? Nichts leichter als das. Schnappt euch eure Minitischtennisplatte und ab in den Park. Innerhalb kürzester Zeit habt ihr eure Mitspieler. Der nächste Chillax am Strand ist mit der Miniplatte auch gerettet. Lasst euch etwas einfallen.

Was kostet es?
Das Set (Tisch und Netz) ist aktuell bei amazon.de für geschlagene 50 Euro zu haben. Ihr könnt aber auch direkt bei Joola ordern. Der Nachteil ist dann allerdings, dass ihr die UVP des Herstellers zu berappen habt. Diese beläuft sich auf knapp 60 Euro.

Fazit

Ein toller Spaß mit sehr vielen Einsatzmöglichkeiten. Joola steht für Erfahrung in Sachen Tischtennis und verwöhnt euch mit Qualität. Die kleine Platte steht den großen Brüdern in nichts nach. Einziges Manko ist, dass die Platte nicht ready-to-play bei euch ankommt. Ihr braucht noch Kellen und Bälle. Diese gibt es aber mittlerweile auch im Set für wenig Geld. Wer also gern überall und jederzeit Lust auf eine Runde gepflegtes Tischtennis hat, darf bedenkenlos zuschlagen. Wie man richtig mit dem Minitisch abgeht seht ihr in den

Videos:


Comments 1

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Noch kein Benutzerkonto?
sign up

reset password

Zurück zu
log in

sign up

Zurück zu
log in