Jetski


Jetski Power
Jetski, Geschwindigkeitsrausch auf dem Wasser

Jetskis sind Wassermotorräder, auch Jetboot genannt. Ein Jetski ist in der Regel mit bis zu 257KW/342PS ausgestattet und erreicht somit Geschwindigkeiten von bis zu 130km/h.

Durch ihre Wendigkeit ist es dem Fahrer möglich, schnelle Manöver zu fahren und spektakuläre Tricks zu absolvieren. Im Wettkampfbereich unterscheidet man unter Freestyle, Freeride und Racing. Hinsichtlich dessen werden in diesem Sport auch Europa- und Weltmeisterschaften ausgetragen.

Welche Voraussetzungen werden zum Jetski fahren benötigt?
In Deutschland ist vorgeschrieben, dass der Führer eines Jetski mindestens 18 Jahre alt sein muss. Des Weiteren wird ein Sportboot Führerschein benötigt. In verschiedenen Urlaubsländern können diese Vorschriften aber auch entfallen.

Was kostet ein Jetski?

Bei dem Kauf eines Jetskis verhält es sich wie bei einem Auto. Je nach Hersteller, Betriebsstunden und Motorleistung gibt es dort große Spannweiten was den Preis angeht.

Jetski, Wendigkeit ohne Ende
Jetski, Wendigkeit ohne Ende

Wo kann man Jetski fahren?
In Deutschland sollte man sich auskennen, wenn man privat mit einem eigenem Jetski unterwegs ist. Da Jetski fahren nur in bestimmten Gebieten erlaubt ist und man bei Verstößen ggf. mit Strafen rechnen muss.

In Ferien- und Urlaubsgebieten kann man oftmals auch Jetskis ausleihen.

Du fährst selbst Jetski? 
Wenn du wichtige Informationen zum Thema hast die hier noch fehlen, schreib uns doch einen Kommentar und teile deine Erfahrungen.

Falls du Jetski fahren möchtest, wichtige Fragen aber noch offen sind freuen wir uns natürlich auch über einen Kommentar.

Jetski Videos:

  1. Jetski Tricks
  2. Extreme Geschwindigkeiten
  3. Unfälle und Stürze

Bildquellen

Comments 2

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Noch kein Benutzerkonto?
sign up

reset password

Zurück zu
log in

sign up

Zurück zu
log in