Jabii Box Spiel – Box Action pur


Jabbi boxen

Unbezahlte Werbung: Es ist der härteste Sport der Welt. Wem das Wort boxen in den Sinn kommt, stellt sich garantiert zwei durchtrainierte Menschen im Ring vor, die versuchen, ihren Gegner mit einem Ko außer Gefecht zu sitzen, während sie von den Zuschauern angefeuert werden. Professionelle Boxer wollen jede Runde für sich entscheiden und somit den Gesamtsieg im Kampf erlangen. Zu den Größten zählt natürlich der US-amerikanische Boxer Tyson und die Klitschko-Brüder. Jabii soll den Boxsport jetzt zu uns nachhause bringen.

Wo Blessuren beim Boxen zum guten Ton gehören, muss man diese mit Jabii nicht befürchten. Wer schon immer mal boxen wollte, aber sich vor seinem Gegner und dessen Schlägen fürchtet, für den gibt es jetzt, diese sehr freundliche und fast schon harmlose Variante. Die Rede ist von Jabii, einem Box Spiel, das selbst Kinder (gefahrlos) spielen können!

Werbung
Mit ESTUGO ist der eigene Onlineshop nur einen Klick entfernt! Mit unseren kurzen Vertragslaufzeiten von 4 Wochen bleibt man stets flexibel. Jetzt unverbindlich ausprobieren und selbst überzeugen www.estugo.de.

Jabii: Boxen mit wenig Widerstand

Jabii boxen - Teleskop

Jabii ist nicht nur das sicherste, sondern auch eins der lustigsten Spiele. Dafür sorgt nämlich der besondere Boxhandschuh. Der fast ein Meter lange Teleskoparm besteht aus Schaumstoff-Elementen. Per Knopfdruck schießt eine Art umgedrehter Pömpel heraus, der den Kontrahenten mit sicherem Abstand treffen soll. Jabii garantiert somit nicht nur eine Menge Spaß, sondern auch boxen ohne Verletzungsrisiko. Der Hersteller wirbt mit dem Slogan: “Throw punches like your grandma” – also hau zu wie deine Oma. Die Boxer werden durch den geringen Widerstand des Airbags garantiert nicht verletzt.

 

Jabii spielen – ungefährlich aber cool

Die Lieferung für diesen durchaus harmlosen Sport beinhaltet neben dem Boxhandschuh, einen Helm und eine Spiele-App fürs Smartphone. Der Boxhandschuh und der Helm sind mit Sensoren ausgestattet, die jeden Treffer der Boxer in jeder Runde aufzeichnen. Die Geräte senden die Daten an die App. In dieser können Boxer einen Charakter erstellen. Zusätzlich sehen die Spieler Statistiken und die Ergebnisse vom Kampf. On top gibt es für das  Mobiltelefon passende Sounds, die beim Boxing abgespielt werden können. Die App bietet zudem weitere Gaming-Elemente, um auch alleine boxen zu können. Der integrierte Akku wird via USB aufgeladen.

Wo bekommt man Jabii?

Die Idee zu Jabii entstand in Kopenhagen. Das dänische Startups Jabii Group, hinter dem der Erfinder Christian Thostrup steckt, hat drei Jahre für die Ausarbeitung gebraucht. Via Kickstarter sammelte das Unternehmen Geld für die Produktion. Heute kann das Spiel direkt auf der Homepage bestellt werden.

Das kostet Jabii

Der Preis ist nicht unbedingt günstig. Eine Anschaffung lohnt sich aber, wenn das Spiel regelmäßig genutzt wird. Ich könnte mir vorstellen, das Familienstreitigkeiten damit eine Ende haben. Wenn man sich nicht einig wird, wohin es im nächsten Urlaub gehen soll, kann das mit dem Spiel gut geklärt. Wer gewinnt, darf entscheiden. Auf der Homepage gibt es ein Set für 99 Euro. Es lohnt sich natürlich, wenn man zwei Sets für 198 Euro erwirbt. Über 600 Stück sind derzeit noch verfügbar.

Fazit: Ich musste bei dem Video ziemlich lachen. Das Spiel sieht mega witzig aus und ist garantiert ein Spaß für die ganze Familie. Der  Kampf ist ungefährlich. Der Preis ist für den Spaß ok. Also: Fight like Tyson und werde Weltmeister in deiner Familie.

 

Bildquellen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Noch kein Benutzerkonto?
sign up

reset password

Zurück zu
log in

sign up

Zurück zu
log in