INFINITY SEAT – bequemer Fahrradsattel


Infinity Seat

Unbezahlte Werbung: Allen, die gerne mit dem Fahrrad unterwegs sind, Kinder, Damen und Herren! Spitzt eure Ohren! Das, was ich euch jetzt erzähle, wird euch gefallen! Es gibt einen Fahrradsattel, der tatsächlich dazu designt wurde bequem zu sein! Ihr habt richtig gehört! Die Rede ist vom Infinity Seat!

Was macht den Infinity Seat so bequem?

Infinity Seat

Das ist ganz einfach, sein Design. Es ist darauf ausgelegt so wenig Körperkontakt wie möglich zu erzeugen. Außerdem verlagert er das Körpergewicht, sodass nicht nur der Komfort, sondern auch die Leistung steigt.

Werbung

Dabei hat er folgende Vorteile, im Vergleich zu einem normalen Sattel:

  1. Er ist unglaublich bequem!
  2. Er ist ca. 205 g leichter als herkömmliche Sattel!
  3. Er muss nicht erst eingefahren werden!
  4. Er kann von jedem verwendet werden (Damen, Herren, Kindern)!
  5. Er hat ein innovatives Design!

Damit steht es 0:5 für den Infinity Seat. Den alle diese fünf Punkte kann ein herkömmlicher Sattel uns nicht bieten. Bei einem normalen Sattel wird das gesamte Körpergewicht auf den Sitz-Knochen und das Schambein verlagert. Genau das führt dazu, das der Sattel drückt und nach einer Zeit unbequem wird.

Beim Infinity Seat wird der Körperkontakt mit dem Sattel durch Aussparungen minimiert. Durch diese Aussparungen verlagern wir unser Körpergewicht auf die Druck absorbierenden Muskelmasse unserer Pobacken. Das heißt unsere Pobacken werden ganz einfach zu Stoßdämpfern.

Wieso ist da vorher noch keiner drauf gekommen? Der Infinity Sattel ist einfach an die Skelettstruktur des Fahrers angepasst. Und ist somit für jeden Körpertypen geeignet! Egal wie viel Körpermasse man besitzt!

Schon nach ersten Test war klar, der Infinity Sattel ist eine echte Innovation. Einer der Tester wollte den Sattel nach dem Test nicht mehr abgeben. Was könnte die Funktionalität mehr bestätigen? Nichts, glaube ich!

Der Komfort-Sattel im Video (YouTube)

Wer kam auf diese Idee?
Dr. Vincent Marcel, ein Chiropraktiker und leidenschaftlicher Fahrradfahrer. Er suchte immer nach Wegen das Fahrrad fahren für sich und seine Familie bequemer zu gestalten. Irgendwann zog er sich eine Verletzung zu und hatte Zeit.

Die Zeit in der er den Infinity Seat entwarf. Und damit nicht nur für sich und seine Familie das Fahrrad fahren bequemer gestaltete, sondern auch für 1000 Fahrradfahrer rund um die Welt! Einfach genial!

Wo bekommt man den Infinity Seat?

Man kann den Infinity Seat direkt auf der infinitybike.com Seite kaufen. Dort werden drei verschiedene Modelle angeboten. Die in einem preislichen Rahmen von 297 bis 397 US-Dollar liegen. Dort gibt es auch weiter Accessoires wie zum Beispiel eine Infinity Wasser Flasche zu kaufen!

Ein stolzer Preis für einen Fahrradsattel. Aber da dieser Sattel nicht nur als Accessoire dient, sondern tatsächlich eine zu spürende Wirkung hat, ist er den Preis sicher wert. Grade Leute, die viel Fahrrad fahren sollten über solch eine Anschaffung nachdenken. Aber auch alle anderen sollte die gesundheitlichen Vorteile beachten die dieser Sattel auf Dauer liefern könnte!

Fazit zum Komfort-Sattel

Sicher wäre es aber dennoch schöner, wenn man den gleichen Effekt zu einem günstigeren Preis bieten könnte! Denn der Sattel ist zwar für jeden geeignet, nur hat nicht jeder Zugriff darauf. Eben durch den hohen Preis. Aber ansonsten gibt es definitiv einen Daumen nach oben!

Jetzt seid ihr wieder dran! Wie findet ihr den Infinity Sattel? Würdet ihr ihn auch kaufen Schreibt es mir in den Kommentaren!

Quellen: Kickstarter.com, infinitybikeseat.com

 

Bildquellen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Noch kein Benutzerkonto?
sign up

reset password

Zurück zu
log in

sign up

Zurück zu
log in