Highland Games – Schottischer Exportschlager in Deutschland

Vor einigen Wochen war es wieder so weit. Ungefähr zeitgleich mit dem Ende des Sommers endete auch die Saison der Highland Games. Eine Saison, die besonders in Deutschland einen großen Stellenwert hatte, denn dieses Jahr fanden die Highland Games Weltmeisterschaften in Stuttgart statt!

Highland Games: von Schottland in die Welt

Die bekanntesten Highland Games ist das Braemar Gathering, über die der britische Monarch seit 1848 die Schirmherrschaft ausübt und zu denen daher auch die Queen regelmäßig als Zuschauerin anwesend ist. Sie finden am ersten Samstag im September statt und hier in Braemar entwickelte sich im 19. Jahrhundert die Form der Higland Games, wie wir sie heute kennen.

Werbung
Mit ESTUGO ist der eigene Onlineshop nur einen Klick entfernt! Mit unseren kurzen Vertragslaufzeiten von 4 Wochen bleibt man stets flexibel. Jetzt unverbindlich ausprobieren und selbst überzeugen www.estugo.de.

Die Highland Games sind den meisten ein Begriff. Es geht um die traditionellen Wettkämpfe in den schottischen Highlands, die in ähnlicher Form schon aus dem Mittelalter überliefert sind. Besonders solche Disziplinen wie Baumstammwerfen oder Steinstoßen haben die Highland Games in den Medien populär gemacht und für reichlich Nachahmung gesorgt.

Mittlerweile gibt es die Highland Games weltweit und seit 1980 auch eine Weltmeisterschaft. Wer jetzt also dachte, dass er Highland Games nur in Schottland erleben kann, wird überrascht sein, dass abgesehen von der Weltmeisterschaft diese Saison noch über 40 Highland Games in Deutschland stattfanden.

Weltmeisterschaften der Highland Games 2018:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Highland Games: die Disziplinen

Insgesamt gibt es über 50 verschiedene Sportarten in zehn Kategorien bei den Highland Games.

  • Running (Lauf- und Gehwettbewerbe)
  • Tug-o-War (Seil-/Tauziehen)
  • Cycling (Fahrrad-Geländerennen)
  • Light Field Events
  • Wrestling (Ringen)
  • Hill Race (Geländelauf mit Kilt)
  • Heavyweights bzw. Heavy-Events
  • Highland Dancing (Tanzwettbewerb)
  • Pipe Band Contest (Bandwettbewerb)
  • Solo Piping (Einzelvortrag mit Dudelsack)

Im Video hatte man bereits einen guten Überblick über die bekanntesten Disziplinen bei den Highland Games – die Heavy Events. Hierzu gehörten:

Highland Games in Deutschland

Diese Saison der Highland Games ist leider schon zu Ende, aber im nächsten Frühling wird es wieder los gehen. Auf dieser Seite HIER werdet ihr einen Überblick über alle Highland Games in Deutschland finden. Egal ob als Teilnehmer oder Zuschauer lohnt sich ein Besuch.

 

 

Bildquellen

Werbung
Du willst einen Blog starten oder eine eigene Homepage erstellen? ESTUGO bietet Dir leistungsstarkes Hosting, persönlichen Support und kurze Vertragslaufzeiten von lediglich 4 Wochen. Jetzt 30 Tage unverbindlich ausprobieren www.estugo.de!
Kategorien Land Verrückt
Avatar

über

Minimalismus ist mein persönliches Schlagwort. Ich bevorzuge Sportarten, die effektiv sind und ohne viel Gerät auskommen. Wo Aufwand und Nutzen nicht im Einklang stehen, bin ich eher skeptisch. Besonders Sportarten in anderen Ländern und Kulturen begeistern mich sehr. Sport ist ein interessanter Zugang, um Menschen besser kennen zu lernen und zu verstehen. Dir gefällt Strongg.com? Dann unterstütze uns: Passe Deine Cookie Einstellungen an, damit wir Deine Besuche erfassen können. Danke für Deine Unterstützung #staystrongg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.