Helmauf.jetzt neues Logo


Der Wal schützt Kopf & Hirn

Das Thema Helm & Sport ist eine heikle Sache. Jeder hat seine Meinung und leider tragen immer noch viele Menschen keinerlei Kopfschutz beim Sport. Dabei ist es schnell zu spät, ist der Kopf oder das Gehirn erst einmal beschädigt, gibt es oft keinen Weg mehr, den Schaden rückgängig zu machen. Das erste Logo passte irgendwie nicht zu Strongg und spielte durch den Schädel unserer Meinung nach ein bisschen zu sehr auf den Tod an. Aus diesem Grund haben wir uns dazu entschlossen, den Strongg-Wal auch für “Helm auf – jetzt!” zu nutzen.

Der “Helm auf – jetzt! Wal” auf unseren Hoodies

Da viele von uns Hoodies beim Sport tragen, haben wir eigentlich nur testweise mal probiert, das Kampagnen-Logo auf einen Ärmel zu drucken. Das Ergebnis hat uns ziemlich überrascht, denn es sieht richtig fett aus. Daher gibt es unsere Hoodies künftig (auch) mit “Helm auf – jetzt!” Logo auf dem Ärmel. Auf diese Weise kann man sich prima selbst daran erinnern einen Helm zu tragen.

Kampagne gestartet: 1 von 4 Helmen gewinnen

Die “Helm auf – jetzt!” Kampagne hat in den letzten Stunden endlich Fahrt aufgenommen. Passend zum Start, haben wir gemeinsam mit Nutcase eine Verlosung gestartet. Zu gewinnen gibt es 4 richtig coole Helme. Diese sind nicht nur besonders gut verarbeitet, sondern heben sich auch aus der Masse der Helme ab, da sie über echt verrückte Designs verfügen. Interesse? Dann schau doch mal vorbei oder nimm direkt an der Aktion teil. Details findest Du hier: 4x Nutcase Helm gewinnen.

Comments 8

  1. Ich wundere mich gerade, was denn am Logo neu ist … das war doch schon so im Umlauf mit strongg Wal und Hirn, oder? Oder war es nur Hirn? Es ist ansprechend und verständlich, in Verbindung der Wiedererkennung mit strongg natürlich auch clever gemacht.

    Schwierig finde ich noch _nur_ den Slogan “helmauf.jetzt”. Man sieht es (Domains mit .jetzt) zwar in den letzten Wochen immer wieder mal, doch ist die Assoziation, dass es auch eine Domain ist, noch eher gering -aber zumindest in der Google Suche auf Position 1 🙂 .

    Aber das kommt natürlich auch alles darauf an, ob man mehr auf die Sache an sich (Helm tragen) den Fokus legen möchte, oder ob man speziell informieren möchte (was passiert, wenn man keinen Helm trägt).

    1. Hi,

      vorher war es ein Schädel mit Hirn :-), jetzt ist es auch der Wal. Ja, die .jetzt Endung ist neu, aber hey – es wird schon irgendwann die Runde machen, dass es sich dabei um eine Endung handelt.

    1. Dank Max, ich hoffe die Aktion greift. Habe vorgestern und gestern vieeeeeele Videos von Leuten gesehen, die keinen Helm getragen haben und sich bei sämtlichen (verschiedenen) Sportarten das eigene Leben regelrecht ruiniert haben. Ein ziemlich komisches, schlechtes Gefühl..

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Noch kein Benutzerkonto?
sign up

reset password

Zurück zu
log in

sign up

Zurück zu
log in