GoPro verschwunden


Action Cam verschwunden

2013 verschwand eine unserer GoPros

Im Sommer 2014, um genau zu sein am 03.08.2013 verschwand bei einem Test in Berlin eine unserer GoPro Hero3 Black Edition Action Cams (während des Flyboarding Tests). Am vergangenen Montag jährte sich dieser denkwürdige Tag zum zweiten Mal. An dieser Stelle möchte ich daher einen Moment der Ruhe einlegen und der GoPro H3BE gedenken. Die Kamera war noch neu und erst seit kurzem im Dienst bei Strongg. Trotzdem war der Verlust sehr schmerzhaft und irgendwie fehlt seither ein Stück von uns.

Die GPH3BE schlummert vermutlich in Frieden auf dem Grund des Grünauer Strandbades. Wer weiß, vielleicht hat das Housing gehalten und vielleicht wird die Action Cam irgendwann mal wieder ausgegraben. Solche Fälle soll es ja bereits gegeben haben. Das wir die GPH3BE jemals wieder sehen werden glauben wir allerdings nicht. Aus diesem Grund haben wir eine kleine Gedenkstätte errichtet, frei nach dem Motto “verschwunden – aber nicht vergessen!”.

Wie bereits Queen Elizabeth II ganz treffend formulierte:

Grief is the price we pay for love

In gedenken an all die verschollenen Action Cams

Tag täglich verschwinden zahlreiche Action Cams und lassen trauernde Sportler und Videoenthusiasten zurück. Manchmal finden Action Cams und Sportler doch noch wieder zusammen, oft nimmt die Geschichte aber kein gutes Ende. An dieser Stelle möchte ich daher an die hunderten oder tausenden verlorenen Action Cams erinnern. Schätzt eure Action Cam solange sie bei euch ist, lobt sie und putzt sie, auch wenn sie vielleicht gar nicht so dreckig ist und spendiert ihr hin und wieder mal ein neues Housing oder frische Akkus – einfach so, weil Ihr dankbar für die treuen Dienste seid.

Comments 1

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

log in

Noch kein Benutzerkonto?
sign up

reset password

Zurück zu
log in

sign up

Zurück zu
log in