Glow Battle – ein Lichtschwert Spiel


Glow Battle Lichtschwert Spiel

Mit Glow Battle habe ich neulich ein ziemlich kurioses Lichtschwert Spiel entdeckt. Die Idee hinter Glow Battle ist überraschend einfach, die Spieler bekämpfen sich im dunkeln mit Lichtschwertern aus Schaumstoff. Das besondere am Spiel, man kann es bereits mit 2 Personen oder aber auch in größeren Gruppen spielen. Verletzen kann man sich übrigens nicht, da die verwendeten Lichtschwerter aus einer Art Schaumstoff sind.

Glow Battle kann sowohl von Kindern, als auch von Erwachsenen gespielt werden. Mit dem Spiel hat man eine einfache Lösung für alles vom Kindergeburtstag, hin bis zur Garten- oder Strandparty. Wie genau das Glow Battle Lichtschwert Spiel in der Praxis funktioniert, verrate ich euch jetzt.

Wie genau funktioniert Glow Battle?

Glow Battle Lichtschwert Spiel

Nehmen wir an, dass Du bereits über ein Glow Battle Set verfügst. Hast Du einen oder mehrere Mitspieler gefunden, kann das Glow Battle Spiel beginnen. Hierzu wählt man zu Beginn ein Spielfeld aus.

Glow Battle kann sowohl drinnen, als auch draußen gespielt werden. Jedes Team entscheidet sich vor Spielbeginn für eine Farbe. Pro Team wird außerdem eine Art “Home Base” festgelegt und mit entsprechenden Leuchten markiert.

Jeder Spieler erhält anschließend ein leuchtendes Armband und Lichtschwert. Haben alle Spieler Ihre Ausrüstung erhalten, kann das Match beginnen. Ziel ist es möglichst alle Spieler der gegnerischen Mannschaft auszuschalten. Dies geschieht, indem man die Spieler mit seinem Lichtschwert berührt. Jeder Spieler darf übrigens nur 2x von einem gegnerischen Spieler berührt werden.

Nachdem man zum ersten Mal berührt worden ist, muss man sofort zurück zur Home Base. Dort muss nun das Armband umgestellt werden (vom dauerhaften Leuchten, zum schnellen Blinken). Wird man erneut getroffen, scheidet man aus dem Match aus. Gespielt wird, bis keine Spieler mehr übrig sind. Die Mannschaft mit dem letzten aktiven Spieler hat das Match gewonnen.

So viel zum Ablauf und den Regeln. Wer es noch genauer wissen möchte, der findet die Regeln mit allen Details auf der Kickstarter Seite bzw. unter dem folgenden Link.

Video vom Glow Battle Spiel (Kickstarter Video)

Glow Battle auf Kickstarter.com
Hinter dem Projekt steckt Starlux Games, eine kleine amerikanische Firma. Diese hat eine Crowdfunding Kampagne ins Leben gerufen, um das Spiel zu finanzieren. Das ursprüngliche Ziel waren lediglich 10.000 Dollar. Die Idee mit “Glow Battle” kam so gut an, dass über 400 Personen, über 20.000 Dollar zur Verfügung gestellt haben. Die Crowdfunding Kampagne war also ein voller Erfolg.

Die Idee von Starlux Games war es im übrigen, die Leute runter von der Couch und weg vom Internet oder Smartphone zu kriegen. Die Crowdfunding Kampagne zeigt ganz klar, zumindest 400 Personen, scheint die Idee sehr gut zu gefallen. Ich persönlich finde die Idee mit dem Glow Battle Lichtschwert Spiel auch nicht übel. Allerdings bleibt am Ende immer noch das Problem, das man mindestens eine andere Person noch überzeugen muss. Alleine kann man Glow Battle nämlich nicht spielen.

Was kostet das Glow Battle Spiel?

Kommen wir zu den Kosten. Fast nichts gibt es umsonst auf der Welt und so hat auch das Glow Battle Spiel (s)einen Preis. Über Kickstarter ist das Glow Battle Spiel nicht mehr erhältlich. Kaufen kann man das Spiel aktuell über eine andere Crowdfunding Plattform und zwar über Indiegogo. Dort wird ein Set für 10 Spieler für 54 Dollar angeboten. Wer Glow Battle nach Deutschland liefern lassen möchte, der muss weitere 14 Dollar für den Versand einplanen.

In wie weit unter Umständen noch Zollgebühren oben drauf kommen, kann ich nicht ausschließen. Umgerechnet bewegen wir uns damit bei ca. 55 Euro. An und für sich jetzt nicht weiter wild. Wären da nicht die Regeln bzw. Aufgabenkarten, die laut der Beschreibung mit geliefert werden, könnte man sich das Set auch ziemlich günstig selbst zusammenstellen.

Glow Battle – der Lieferumfang

  • 10 Weapons of Light
  • 10 Glow Wristbands
  • 8 Regeneration Station Markers
  • 10 Game Variation Cards

Das Lieferdatum wird (derzeit!) mit Juni 2018 angegeben. In wie weit dies jedoch auch eingehalten wird, ist bei Crowdfunding Kampagnen eine ganz andere Frage. Alles in allem klingen Preis und Lieferumfang aber soweit okay wie ich finde. Was ich mich frage wäre höchstens, ob nun Zollgebühren zu erwarten sind und wie es mit der Beschaffenheit der Produkte ausgelegt ist. Wenn diese schon nach wenigen Wochen den Geist aufgeben, dann wäre Glow Battle ein ziemlich teures Vergnügen.

Glow Battle – eure Meinung zum Spiel

Was haltet Ihr von der Idee rund um das Glow Battle Lichtschwert Spiel? Könntet Ihr euch vorstellen Glow Battle gemeinsam mit euren Freunden zu spielen? Falls ja, wo würdet Ihr es spielen, am Strand, im Garten oder ganz wo anders?

An dieser Stelle geht es wie immer um eure Meinung zum Thema. Also, her mit eurem Feedback!

 

Bildquellen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Noch kein Benutzerkonto?
sign up

reset password

Zurück zu
log in

sign up

Zurück zu
log in