Gletscher Surfen

Gletscher Surfen – verrückte Welt!

Unbezahlte Werbung: Surfing – das verbinden wir mit angenehmen Sonnenstrahlen, die unsere Haut berühren. Der warme Sand fließt durch unsere Finger. Männer mit blonden, schulterlangen Haaren tragen ihre Boards zum Wasser. Unter ihren Augen ein dicker weißer Streifen von der Sonnencreme. Sport unter Palmen! Doch was wenn aus Palmen, Gletscher werden? Und aus Sonne, Nebel? Die warme Luft geht gegen 0 Grad… Das alles hat nichts mehr mit Surfen zu tun? Weit gefehlt – denn einige Sportler suchen genau diese Herausforderung beim Gletscher Surfen!

Der Weg zum Gletscher Surfen Spot ist oft lang und schwer!
Der Weg zum Gletscher Surfen Spot ist oft lang und schwer!

Gletscher Surfen – jede Welle einzigartig!

Diese ganz besondere Action bringt so manchen Sportler an seine Grenzen: ganz klar, Gletscher Surfen erfordert auf jeden Fall Mut! Surfen ist uns bisher vor allem als Schönwetter-Sport bekannt. Das liegt vor allem daran, dass dieser Wassersport häufig an sehr warmen Spots ausgeübt wird. Dort wird den Einheimischen das Surfen quasi in die Wiege gelegt!

Werbung
Bringe Deine Produkte ins Internet: Jetzt mit Deinem professionellen Onlineshop durchstarten. Bei ESTUGO inklusive Domain, SSD Turbo und kostenloser Installation der Shopsoftware. Vorab einfach kostenlos ausprobieren - danach nur 1 Monat Laufzeit. Jetzt auf www.estugo.de informieren.

Der Markenhersteller Vans hat mehrere Episoden für die Serie „Weird Waves“ abgedreht, bei denen der Surfer Dylan Graves auf der Suche nach den besonderen Wellen dieser Welt ist. Direkt die erste Episode heißt „Cliffs Of Insanity“. Dylan will den Menschen zeigen, dass Surfen auch fernab des perfekten Strandes möglich ist.

So zog es ihn zusammen mit seinem Surfer Kollegen Gerry Lopez zum Gletscher Surfen nach Oregon. Sie warteten geduldig auf vor allem eine Welle: die, die durch kalbende Gletscher entsteht. Das bedeutet, dass riesige Eismassen mit unglaublicher Unwucht in das Wasser hinabstürzen. Voll verrückt – aber auch wahnsinnig spannend!

Beim Gletscher Surfen must du sehr geduldig sein - bis die perfekte Welle kommt!
Beim Gletscher Surfen must du sehr geduldig sein – bis die perfekte Welle kommt!

Gletscher Surfen – welche Voraussetzungen müssen erfüllt sein?

Grundsätzlich gibt es beim Gletscher Surfen wie auch beim herkömmlichen Surfing keine Regeln. Das ist, was den Sport so beliebt macht. Du kannst raus in die Natur, spürst das Wasser auf deiner haut und genießt deine Freiheit. Bei kaum einem Sport sonst, kannst du dermaßen abschalten und die Natur von ihrer schönsten Seite wahrnehmen.

Dennoch sollte dir beim Gletscher Surfen eines bewusst sein: lange Reisen warten auf dich. Es gibt natürlich nicht so viele Spots, wie beim herkömmlichen Surfen. Außerdem benötigst du besonders gutes Equipment, dass dich vor der eisigen Kälte schützt. Das alles ist natürlich sehr teuer! Darum solltest du für dein Gletscher Surfen Erlebnis frühzeitig anfangen zu sparen.

Mach dir bewusst, das Gletscher Surfen eine sehr riskante und gefährliche Möglichkeit des Surfens ist. An diesen Spots wirken unglaubliche Kräfte. Teile des Gletschers brechen oder ungeahnte Strömungen treiben unter dem Wasser ihr Wesen. Du solltest deswegen auf jeden Fall immer in Begleitung mehrerer Freunde surfen. Im besten Falle habt ihr ein Jetski oder eine andere Rettungsalternative parat, sodass dem Verunfallten im Notfall schnell geholfen werden kann.

Gletscher Surfen - eine wundervolle Erfahrung für jeden Surfer da draußen!
Gletscher Surfen – eine wundervolle Erfahrung für jeden Surfer da draußen!

Die perfekte Welle wartet nicht immer nur unter Palmen!

Wie uns einige wirklich gute und vor allem sehr mutige Surfer gezeigt haben, kann man auch beim Gletscher Surfen viel Spaß haben. Die Vorbereitung ist sicher aufwendiger als beim herkömmlichen Surfen, dennoch werden diese Erinnerungen einmalig sein.

Du liebst Surfen und bist regelmäßig auf dem Wasser unterwegs? Dann solltest du dir das ein oder andere Video auf YouTube anschauen und dich von diesem ganz besonderen Sport inspirieren lassen. Gletscher Surfen ist definitiv nichts für schwache Nerven – umso einprägsamer aber die Erfahrung!

 

Bildquellen

  • Der Weg zum Gletscher Surfen Spot ist oft lang und schwer!: youtube
  • Beim Gletscher Surfen must du sehr geduldig sein – bis die perfekte Welle kommt!: youtube
  • Gletscher Surfen – eine wundervolle Erfahrung für jeden Surfer da draußen!: youtube
  • Gletscher Surfen: youtube
Werbung
Du willst einen Blog starten oder eine eigene Homepage erstellen? ESTUGO bietet Dir leistungsstarkes Hosting, persönlichen Support und kurze Vertragslaufzeiten von lediglich 1 Monat. Jetzt 30 Tage unverbindlich ausprobieren www.estugo.de!
Kategorien Trendsportarten Wassersport
Laura

über

Meine innere Abenteurerin bescherte mir ein aufregendes Jahr in Ghana (Westafrika). Mein inneres Nordlicht manövrierte mich auf der Gorch Fock durch stürmische See. Und nun studiere ich in meinem neuen Heimathafen Bildungswissenschaften. Ich bin für jede spaßige Erfahrung zu haben, denn solange noch etwas Rum in der Flasche und ein paar Äpfel im Fass sind, kann die Reise weitergehen! Dir gefällt Strongg.com? Dann unterstütze uns: Passe Deine Cookie Einstellungen an, damit wir Deine Besuche erfassen können. Danke für Deine Unterstützung #staystrongg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.