Gelände-E-Bike mit Spitzengeschwindigkeit

Unbezahlte Werbung: Wenn man mal zurückblickt, war das letzte vergleichbare E-Bike, über das wir berichtet haben, das Kuberg Freerider. Definitiv auch ein super E-Bike mit einer Spitzengeschwindigkeit von 50 – 60 km/h. Was aber die Spitzengeschwindigkeit von Gelände-E-Bikes angeht, setzt der britische Hersteller Swindon Powertrain ganz neue Maßstäbe. Dies allein ist aber natürlich nicht ausschlaggebend- Was hat das Bike also sonst zu bieten?

Ein E-Bike mit 100 km/h

Mit dem Swind EB-01 kommt ein Bike auf den Markt, dass nahezu doppelt so schnell sein soll, wie herkömmliche E-Bikes. Der Hersteller Swindon Powertrain ist allerdings auch dafür bekannt, kein gewöhnliches Unternehmen zu sein. Eigentlich liegt der Schwerpunkt des Unternehmens auf Zuliefer- und Entwicklungstätigkeiten im Bereich Rennsport und Supercars. Mit der Markengründung “Swind” wagt er sich auf neues, aber nicht ganz unbekanntes Terrain.

Werbung
Mit ESTUGO ist der eigene Onlineshop nur einen Klick entfernt! Grenzenlos flexibel dank einer Vertragslaufzeit von nur 1 Monat. Jetzt unverbindlich ausprobieren und selbst überzeugen www.estugo.de.

Vermutlich ist auch hier die Zielgruppe des Unternehmens zu sehen, denn das E-Bike kostet einfach mal schlappe 17 000 Euro! (Zum Vergleich: Kuberg Freerider ab 4500 Euro) Also in etwa der Luxus-Sportwagen unter den E-Bikes.

Das Swind E-Bike im Youtube Video

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Die wichtigsten Daten einmal im Überblick

  • Leistung: 15 kW
  • Rahmen: Hybrid aus Aluminium und Carbon
  • Spitzengeschwindigkeit: 100 km/h
  • Federgabel: 200 mm Travel DH Air Fork
  • Dämpfer: 220 mm Wheel Travel DH Shock Absorber
  • Akku: 1.75 kWh Lithium-Ion Power Pack
  • Ladezeit: 1,5 h
  • Reichweite mit einer Akku-Ladung: 130 km
Artikel Tipp:  Frisbee Ball - der etwas andere Ballsport

Alle Daten findet ihr auch auf der Homepage, wo es das Bike auch zu kaufen gibt.

Fazit zum E-Bike mit Spitzengeschwindigkeit

Natürlich ist das Swind EB-01 von der Leistung her ein Spitzenbike. Aber bei dem Preis wird der normale Verbraucher nicht angesprochen. Es wurde für das Luxus-Segment entwickelt und wo auch sonst, als auf Privat- oder Rennstrecken, sollte man die 100 km/h ausnutzen können.

Dieser Artikel ist als unbezahlte Werbung gekennzeichnet, da Marken oder Produkte genannt und ggf. verlinkt werden. Trotz der Kennzeichnung, liegt dem Artikel keine Kooperation zugrunde. 

Bildquellen

Werbung
Du willst einen Blog starten oder eine eigene Homepage erstellen? ESTUGO bietet Dir leistungsstarkes Hosting, persönlichen Support und kurze Vertragslaufzeiten von lediglich 1 Monat. Jetzt 30 Tage unverbindlich ausprobieren www.estugo.de!
Kategorien Land Trendsportarten
Avatar

über

Minimalismus ist mein persönliches Schlagwort. Ich bevorzuge Sportarten, die effektiv sind und ohne viel Gerät auskommen. Wo Aufwand und Nutzen nicht im Einklang stehen, bin ich eher skeptisch. Besonders Sportarten in anderen Ländern und Kulturen begeistern mich sehr. Sport ist ein interessanter Zugang, um Menschen besser kennen zu lernen und zu verstehen. Dir gefällt Strongg.com? Dann unterstütze uns: Passe Deine Cookie Einstellungen an, damit wir Deine Besuche erfassen können. Danke für Deine Unterstützung #staystrongg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.