Gastbeitrag: Freizeit & Kurse


Freizeit & Kurse
Freizeit & Kurse

Wie du in einem Kurs deine Leidenschaft findest.
Als ich 2014 meine Bachelorarbeit geschrieben habe, hat mir abends oft der Kopf geraucht. Zufällig habe ich dann in einer Eisdiele einen Flyer für einen Nähkurs entdeckt und mir gedacht, das könnte eine lustige Idee für einen guten Ausgleich sein.

Also ab in den Nähladen und für den Kurs anmelden. Dann war für 6 Wochen jeden Mittwoch Abend Nähzeit. Mein Ziel war es, ein T-Shirt zu nähen. Also Maße abnehmen, Stoffe schneiden und Teile zusammennähen. Am Ende des Kurses war das T-Shirt – dank viel Geduld meiner Kursleiterin 🙂 – fertig und ich konnte stolz mein selbstgenähtes T-Shirt tragen.

Im Nachhinein bin ich kein leidenschaftlicher Näher geworden. Das war vielleicht auch naheliegend, aber ich habe nette Leute in dem Kurs kennengelernt und Erfahrungen in einem neuen Bereich gesammelt. Rückwirkend würde ich sagen, dass ich durch den Unterricht auf neue Gedanke gekommen bin – auch im Bezug auf meine Bachelorarbeit.

Als diese dann abgeschlossen und abgegeben war, wusste ich nicht genau wo hin mit mir. Durch meine vorherigen Erfahrungen war ein Kurs erstmal naheliegend. Ich dachte mir, wenn ich viel ausprobiere, lerne ich viel über mich selbst und meine Stärken, sodass ich eine Antwort auf die Frage bekomme.

Nach einem Besuch in einem Tischlerkurs kam mir dann eine Idee. Vielen Menschen wird es ähnlich gehen wie mir; sie sind auf der Suche nach Ihrer Leidenschaft – und Kursbesuche sind die Lösung. So ist kursling.de entstanden. Auf der Plattform werden alle Kurse gesammelt.

Das Ziel ist es, Kursinteressierten einen besseren Überblick zu geben, welche Kurse sie besuchen können. Irgendwann soll dann beispielsweise der Großvater seinen Enkeln zum Schulabschluss ein Kursling Gutschein zur Leidenschaftsuche schenken können :).

Durch einen Kurs kommt man auf ganz neue Ideen und bekommt die Möglichkeit, nicht nur von der Leidenschaft-Suche zu sprechen, sondern sie wirklich in die Tat umzusetzen. Letztendlich habe ich zwar meine Leidenschaft noch nicht gefunden, bin der Sache aber schon ein ganzes Stück näher gekommen.

Mir ist in den Kursbesuchen vor allem eines klar geworden: Man kann sich lange den Kopf darüber zerbrechen, was man machen möchte, aber nur ausprobieren bringt uns weiter. Am Ende geht es nämlich nicht um das Ziel sondern um den Weg.

Hier findest du noch eine kleine Auswahl von Kursen, die es mittlerweile auf Kursling.de gibt: Töpferkurse, Nähkurse, Zeichenkurse, Yoga, Pilates, Outdoor Kurse, Sprachkurse, Bildhauerei Kurse, Trommelkurse und viele weitere.

Glaubst du auch, dass ein Kursbesuch dich weiterbringt? Ich würde mich sehr über einen Kommentar mit deiner Meinung und Erfahrung freuen!

Über den Autor
Ich studiere Maschinenbau in Darmstadt, bin Sportlich sehr aktiv und teste gerne neue Freizeitaktivitäten.
Philipp, Kursling.de

Bildquellen

Comments 1

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Noch kein Benutzerkonto?
sign up

reset password

Zurück zu
log in

sign up

Zurück zu
log in