Frisbee mit Musik


Unbezahlte Werbung: Wir haben euch hier schon einige Frisbees und Wurfscheiben vorgestellt. Vor kurzem erst hatten wir eine Frisbee mit Videokamera entdeckt. Jetzt haben wir bei dem Spielzeughersteller Tucker Toys noch etwas anderes gefunden – Eine Frisbee, die Musik spielt.

Tucker Toys Disc Jock-E (DJ)

Beim Disc Jock-E von Tucker Toys wurden in eine Frisbee ein Lautsprecher und ein Bluetooth-Empfänger integriert, wodurch sich die Frisbee mit dem Smartphone oder dem Tablet verbinden lässt.

Werbung
Ihre eigene Internetseite unkompliziert und schnell online! Mit dem Homepage Baukasten von ESTUGO können Sie aus über 190 Vorlagen Ihr Lieblingsdesign auswählen und Ihren Wünschen anpassen. Ganz ohne Vorkenntnisse, mit nur 1 Monat Laufzeit!

Es ist also nicht einfach nur eine Frisbee, die lustige Töne macht. Es wird genau die Musik gespielt, die man selber wählt.

Leider schreckt mich die Gestaltung des Werbe-Videos von Tucker Toys persönlich erstmal total ab. Es werden keinerlei Informationen zu der Frisbee vermittelt und das Gehampel der Jugendlichen wirkt überhaupt nicht authentisch.

Ich will es euch dennoch nicht vorenthalten:

Frisbee mit Musik – Daten, Fakten und Meinungen

Was und das Video an Infos nicht bietet, wird man dafür bei Amazon finden. Die Frisbee gibt es momentan für 28,10 Euro zu kaufen und hat auch schon einige Bewertungen erhalten, wobei diese vorwiegend von Produkttestern kommen.

  • vier von fünf Sternen bei Amazon, wobei über 50% der Bewertungen bei drei Sternen liegen.
  • Gewicht: laut Amazon 332 g, laut einer Rezension sind es knapp 250 g
  • Ladezeit bis zu 4 Stunden
  • empfohlenes Alter vom Hersteller: ab 8 Jahren
  • Verbindungsreichweite mit Bluetooth 30-35 m
  • wasserabweisend, aber nicht wasserfest

Ich will mal drei Kritikpunkte aufgreifen, über die auch ich nachgedacht habe.

  1. Ist eine Frisbee mit integriertem Lautsprecher nicht viel zu schwer? Ja! Laut Amazon wiegt sie 322 g, in einer Rezension ist dann von knapp 250 g die Rede. Zum Vergleich: das Standardgewicht bei Ultimate Frisbee liegt bei 175 g. Die Folge ist natürlich eine gewisse Flugstabilität, aber vor allem ein schnelleres Absinken und die Gefahr von Verletzungen.
  2. Eine Frisbee, die nicht wasserfest ist, ist für den Strand schon regelrecht ungeeignet.
  3. Mäßige Qualität des Lautsprechers für einen vergleichsweise hohen Preis

Mein Urteil zum Schluss

Ein Rezensent betont, dass man mit der Frisbee sicherlich viel Aufmerksamkeit am Strand oder auf der Wiese ernten wird, aber genau das wäre für mich der stärkste Kritikpunkt.

Es ist ohnehin schon nervig genug, dass die vermeintlich coolen Kids überall mit ihren portablen Lautsprechern die Gegend beschallen. Jetzt soll man am Strand sitzen und ständig fliegt die Musik anderer Leute an einem vorbei? – Nein danke!

Was sagt ihr dazu? Cooles Teil oder überflüssiger Schrott?

 

 

Bildquellen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Noch kein Benutzerkonto?
sign up

reset password

Zurück zu
log in

sign up

Zurück zu
log in