Footbeat – Gadget für gesunde Füße


Footbeat Schuhe

Unbezahlte Werbung: Wir Menschen werden leider nicht mit einem eingebauten Motor geboren, der unseren Bewegungen extra Power verleiht. Wahrscheinlich wären wir sonst alle Superhelden. Doch gibt es dank der heutigen Technologie, trotzdem eine Möglichkeit. Zwar ohne das wir von Superkräften reden können, es kommt dem aber schon ziemlich nahe! Wie wollt ihr jetzt wissen? Na mit Footbeat!

Was ist Footbeat?

Footbeat ist ein kleiner, aber sehr leistungsfähiger Motor den du, wie der Name es schon verrät, am Fuß trägst. Er erzeugt einen zielgerichteten, zyklischen Druck auf deinen Fuß und ist entweder als Einlegesohle oder ganzes Schuhsystem erhältlich. Footbeat soll dabei helfen Verletzungen schneller zu heilen, Stoffwechselabfall zu entfernen und beim Heilungsprozess mitzuwirken, indem die Blutzirkulation durch deinen Unterkörper unterstützt wird.

Werbung
Mit ESTUGO ist der eigene Onlineshop nur einen Klick entfernt! Mit unseren kurzen Vertragslaufzeiten von 4 Wochen bleibt man stets flexibel. Jetzt unverbindlich ausprobieren und selbst überzeugen www.estugo.de.

Footbeat ist sowas wie eine Herzpumpe. Nur eben für deine Füße

In der Wölbung der Einlage liegt eine Art Fuß-Pumpe. Wenn man diese Pumpe einschaltet erzeugt sie regelmäßigen Druck auf die Wölbung deines Fußes. Die Pumpe macht also sozusagen den Druck nach, der sonst entsteht, wenn du gehst oder auch rennst. Diese Einzelimpuls-Massage wird auf die Unterseite deines Fußes angewandt, indem sich die Sohle in die Wölbung deines Fußes hebt. Dort hält sie für 2 Sekunden und geht dann wieder runter. Mit einer Fernbedienung kannst du den Druck anpassen und entscheiden, ob die Sohle in einem Zeitintervall von 35 Sekunden oder 20 Sekunden arbeiten soll.

Für wen ist Footbeat gedacht?

Footbeat Kit

Wenn du dich bewegst kannst du Footbeat ausschalten. Footbeat soll hauptsächlich als tragbares Hilfsmittel für eine aktive Erholzeit eingesetzt werden. Besonders Menschen die sich von Krankheiten wie Schwellungen, venöse Insuffizienz, Lymphödem, Entzündungen, Überdehnungen, Fuß Ulkus (Geschwüren) oder peripherer Neuropathie erholen müssen, soll mit Footbeat schnell wieder auf die Füße geholfen werden.

Footbeat ist effizient aber teuer

Klinische Studien bestätigen das Footbeat hilft. Doch ist das System, was dahinter steckt nicht gerade günstig. Das gesamte System, mit den Schuhen, den Sohlen und der Fernbedienung liegt preislich bei ca. 450 Euro. Das ist wirklich kein Schnäppchen.

Doch neben Footbeat gibt es auch andere Sneaker die bereits ähnlich Sachen können. Zum Beispiel den Smartsneaker von Digitsole. Er sorgt mit einem Zugsystem im Schuh für perfekten Halt. Außerdem analysiert er Laufgewohnheiten und sagt dir über eine App, ob sie ein Risiko für Verletzungen oder Erkrankungen darstellen. Dieser Smartsneaker kostet um die 270 Euro und ist damit wenigstens etwas günstiger. Weitere intelligente Schuhe alternativen findet ihr hier.

Footbeat ist Technik die begeistert

Ich finde es toll, dass wir mit den heutigen Technologien auch auf so eine Art und Weise gesundheitliche Beschwerden bekämpfen können. Footbeat könnte vielen Menschen das Leben einfacher machen! Vielleicht gibt es solche Technologien ja auch bald für einen günstigeren Preis. Ich hoffe es! Was denkt ihr? Seht ihr Potenzial im Footbeat? Verratet es mir in den Kommentaren!

Quellen: digitaltrends.com, t3n.de

 

Bildquellen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Noch kein Benutzerkonto?
sign up

reset password

Zurück zu
log in

sign up

Zurück zu
log in