Fireball Soccer – Barfuß mit einer brennenden Kokosnuss


Unbezahlte Werbung: Mit Sepak Bola Api oder auf Englisch eben Fireball Soccer begrüßen in Indonesien viele Studenten den Monat des Ramadan. Der Ramadan ist der Fastenmonat aller Muslime, aber Fireball Soccer wird dazu bisher nur in Indonesien gespielt. Das Spiel geht mit vielen Ritualen einher und hat einen vorwiegend spirituellen Hintergrund.

Glaube und Mut

Fireball Soccer wird barfuß mit einer brennenden Kokosnuss gespielt. Die Kokosnuss wird dazu von der Schale befreit und in Kerosin getränkt. Der Ball brennt also nicht nur, sondern er ist auch steinhart. Das ist kein Spiel für Hasenfüße. Um sich auf das Spiel vorzubereiten, werden aber auch eine Reihe von Ritualen durchgeführt.

Werbung
Mit ESTUGO ist der eigene Onlineshop nur einen Klick entfernt! Mit unseren kurzen Vertragslaufzeiten von 4 Wochen bleibt man stets flexibel. Jetzt unverbindlich ausprobieren und selbst überzeugen www.estugo.de.

Wie das Spiel selbst, sollen auch sie den Geist stärken und gegen das Feuer schützen. Es ist für viele vor allem eine Glaubens- und Mutprobe. Vor dem Spiel wird ein Tag und eine Nacht nicht geschlafen. Mit Feuer zubereitetes Essen wird vermieden und es wird natürlich regelmäßig gebetet.

Das Spiel selbst läuft wie ein reguläres Fußballspiel mit 90 Minuten Spielzeit und den Standard-Fußballregeln ab. Allerdings wird nicht auf dem Rasen gespielt, da dieser abbrennen würde.

Fireball Soccer im Youtube-Video:

Ist Fireball Soccer nicht ziemlich gefährlich?

Ohne Zweifel ist es ein sehr sehenswertes Spiel. Es ist gleichermaßen spektakulär, wie auch schön anzusehen. Wo aber Feuer im Spiel ist, droht auch immer Gefahr. Tatsächlich sind noch keine besonderen Vorkommnisse in Indonesien bekannt. Den Sport gibt es schon seit über 40 Jahren und noch immer steht die Menschenmenge an Zuschauern dicht gedrängt am Spielfeldrand und hinter dem Tor.

Ich vermute, dass man die Kokosnuss barfuß einfach nicht weit und hart genug schießen kann, als dass sie gefährlich werden könnte. Dennoch sollte höchste Vorsicht geboten sein. Zum Nachmachen ist dieser Sport nicht ohne ausreichend Sicherheitsvorkehrungen geeignet. Auch muss man bedenken, dass Kerosin nicht mit Wasser löschbar ist!

Fireball Soccer im Fazit

Fireball Soccer ist ein faszinierendes Spiel in Indonesien. Besonders durch das Spiel bei Dunkelheit, kommt hier eine ganz eigene feierliche Stimmung und Spiritualität zum Ausdruck. Es ist weniger ein Sport, den man Nachahmen sollte, als viel mehr eine Besonderheit der Kultur in Indonesien, die einen staunen lässt.

Dieser Artikel ist als unbezahlte Werbung gekennzeichnet, da Marken oder Produkte genannt und ggf. verlinkt werden. Trotz der Kennzeichnung, liegt dem Artikel keine Kooperation zugrunde. 

 

Bildquellen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Noch kein Benutzerkonto?
sign up

reset password

Zurück zu
log in

sign up

Zurück zu
log in