Drift Stealth 2


Sie sieht aus wie eine Ghost ist aber viel kleiner. Die Stealth 2 von Drift ist ein neuer Geniestreich aus dem Hause Drift.

Aber nicht nur die Größe der Kamera wurde verändert. Auch das Innenleben und der Funktionsumfang hat eine kleine Überarbeitung bekommen. Was die Stealth 2 so alles auf dem Kasten hat, erfahrt ihr hier in unserem Action Cam Bericht.

Klein, leicht, praktisch

Drift Stealth 2 Action Cams sollen vor allem klein und praktisch sein. Außerdem sollen sie gutes Videomaterial liefern. Das kann die Stealth2 von Drift auch ausgesprochen gut. Mit 60 Bildern bei Full-HD und doppelter Bildrate bei 720p geschieht dies auch mit ausreichender Bildwiederholungsrate.

Das kleine TFT-Display der Ghost musste einem monochromen Display weichen, auf dem jetzt die wichtigsten Details der gerade eingestellten Modi angezeigt werden. Trotzdem ist die Form der Kamera geblieben und ermöglicht euch wie gehabt die Optik um 300 Grad zu drehen. Der Weitwinkel der Kamera ist mit 135° nicht überragend, aber ausreichend. Es gibt sogar einen App-Support via WLAN.

Interessant ist der Dash Cam Mode. Die daraus resultierenden Aufnahmen sind zwar rechtlich bedenklich, dass Drift das Feature dennoch eingebaut hat ist aber ziemlich cool.

Wo bekomme ich die Drift Stealth 2?
Die Drift ist nach anfänglichen Schwierigkeiten mit der Technik nochmal überarbeitet worden und jetzt erhältlich. Du bekommst sie im Internet, beispielsweise bei Amazon.

Was kostet mich das Material?
Aktuell liegt der Preis für die Kamera, inklusive der Remote Control für das Handgelenk, bei knapp 250 Euro. Es gibt aber (wie bei fast allen Action Cam Paketen) verschiedene Ausführungen mit unterschiedlichem Zubehör.

Fazit

Drift Stealth 2 Klein, leicht und praktisch ist die Stealth 2 von Drift allemal. Ob die Kamera wirklich gute Aufnahmen liefern kann, oder man doch zur Ghost greifen sollte, ist fraglich.

Die Praktikabilität hat jedenfalls nicht unter der Verkleinerung des Gehäuses gelitten. Ein abschließendes Fazit wollen wir an dieser Stelle jedoch noch nicht abgeben, denn dazu fehlt uns noch ein Test. Mal sehen ob wir für euch ein Testgerät bekommen können, dann erfahrt ihr mehr.

Was denkt ihr über die Stealth 2? Wie findet ihr das Dash Cam Feature? Lasst es uns in den Kommentaren wissen. Jeder eurer Kommentare ist uns 4 Strongg-Punkte wert. Kommentiert fleißig und sagt uns eure Meinung.

Videos

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

log in

Noch kein Benutzerkonto?
sign up

reset password

Zurück zu
log in

sign up

Zurück zu
log in