Dream Machine


Fahrradfahren ist die Fortbewegungsart der Deutschen schlechthin. Überall sprießen die Radwege aus dem Boden wie Pilze und der grüne Fußabdruck sorgt bei den Leuten für ein Umdenken im Kopf.

Sie bewegen sich lieber mit dem Fahrrad von A nach B, als mit dem Auto. Die Umwelt wird geschont und man tut etwas für seine Figur. Man braucht die Fortbewegung mit dem Rad aber nicht nur als besonders praktisch oder aus sportlichem Anreiz zu sehen.

Die Firma Dream Machines aus den Staaten verfolgt das Radfahren eher aus der Sicht des Genusses. Und so haben sie sich ans Reißbrett gesetzt und ein Rad entwickelt, welches besonders komfortabel sein soll.

Das komfortabelste Rad der Welt

Wir haben euch in unserem Video auch noch eine weitere Möglichkeit herausgesucht, wie ihr euer Rad komfortabeler machen könnt. Schaut doch mal rein!

Eine interessante Alternative

Das Dream Machine Bike ist schon eine coole Sache, auch wenn es auf den ersten Blick merkwürdig aussieht. Der hohe Lenker macht in unseren Augen (in Kombination mit dem Rest des Bikes) keine gute Figur.

Auch die Konstruktion mit dem Sattel sieht recht merkwürdig aus. Dennoch glauben wir, dass sich das Rad unglaublich entspannt fahren muss. In Kombination mit den Loop Wheels ist der Effekt sicher noch deutlicher zu spüren.

Was meint ihr? Wie ist eure Meinung zum Dream Machines Bike? Würdet ihr mit so einem Gerät durch die Gegend cruisen? Schreibt uns eure Meinung und greift 4 Strongg-Punkte ab. Macht mit, es lohnt sich!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Noch kein Benutzerkonto?
sign up

reset password

Zurück zu
log in

sign up

Zurück zu
log in