Dragon Fly Scooter

Dragon Fly Scooter: neuer Urbantrend?

Unbezahlte Werbung: Im letzten Jahr wurden wir immer wieder mit dem Thema E-Scooter konfrontiert. Die endlosen Diskussionen über Zulassungsvoraussetzungen und Sicherheitsbestimmungen. Die wahnsinnig vielen E-Scooter, die auf einmal den Asphalt der Großstädte zieren.

Und dann wollen wir nur noch schnell ein paar Äpfel aus dem Supermarkt um die Ecke holen. Und da lacht uns im Angebotsregal ein E-Scooter an. Es ist Wahnsinn, denn die Dinger gibt es auf einmal überall! Wir haben nun einen E-Scooter der Superlative gefunden: den Dragon Fly Scooter!

Werbung
Mit ESTUGO ist der eigene Onlineshop nur einen Klick entfernt! Grenzenlos flexibel dank einer Vertragslaufzeit von nur 1 Monat. Jetzt unverbindlich ausprobieren und selbst überzeugen www.estugo.de.
Dragon Fly Scooter - neuer Urban Trend
Dragon Fly Scooter – neuer Urban Trend?

Dragon Fly Scooter – Alternative für die Stadt?

Der Dragon Fly E-Scooter wird auch kurz D-Fly genannt. Die Bedeutung des Begriffs Dragonfly, finden wir auch im Logo wieder. Dragonfly bedeutet „Libelle“. Vermutlich hat man sich diesen Namen ausgesucht, weil der neue E-Scooter ähnliche Eigenschaften mit sich bringt. Die Besonderheit, ist wohl Schnelligkeit! Vor allem in großen Städten mit viel Verkehr, soll der Dragon Fly Scooter überzeugen.

Diesen E-Scooter bekommt man in 4 verschiedenen Farbvarianten. Die verbauten Lichter passen sich der Umgebung an und leuchten entweder sehr hell oder eben weniger stark. Man kann schon jetzt ein Pre-Order auf der Seite von D-Fly anfordern. Im Sommer 2020 sollen dann die ersten Modelle geliefert werden.

Dragon Fly Scooter mit neuster Technologie
Dragon Fly Scooter mit neuster Technologie

Dragon Fly Scooter: Q&A

Was kostet der Dragon Fly Scooter?
Die Variante mit den 3 Rädern wird unter 5000 Dollar kosten und die vier-rädrige Variante unter 6000 Dollar. Die finale Produktion ist aber noch nicht abgeschlossen.

Artikel Tipp:  Supa Punt - cooles Spiel, wenn wieder keiner zum Training kommt

Wie groß ist die Reichweite?
Es gibt zwei Varianten, die abhängig von der Leistung der jeweiligen Batterie sind. Das Standard Travel Pack hat eine Reichweite von circa 18 Kilometern. Mit dem Long Rage Travel Pack erreicht man sogar bis zu 46 Kilometer.

Ist der Dragon Fly Scooter ein sicheres Fortbewegungsmittel?
Der Hersteller wirbt damit, dass er der sicherste E-Scooter neben all seinen Konkurrenten sei. Verbaut wurden nicht nur große Lichter, sondern auch die Möglichkeit akustische Signale abzugeben. Die Plattform ist mit Grip Materialien aufgerüstet. Zudem gibt die 3-Rad, sowie die 4-Rad Variante eine sehr gute Stabilität.

Dragon Fly Scooter in zwei Varianten
Dragon Fly Scooter in zwei Varianten

D-Fly E-Experience

…und dieses ganz neue Gadget, kann bald jeder testen. Es ist in den letzten Produktionsphasen angekommen und wird schon bald auf dem Markt frei verkäuflich sein. Der Preis haut einen natürlich ganz schön um. Aber vor allem der Urbanisierungstrend verlangt nach so einer einfachen und doch komfortablen Fortbewegungsalternative.

In großen Städten wird der Dragon Fly Scooter viele Vorteile mit sich bringen. Ob dieses Gerät sich in ländlichen Regionen durchsetzt, bleibt allerdings fraglich. Wir finden dennoch: eine gelungene Idee mit hohen technischen Standard!

Bildquellen

  • Dragon Fly Scooter – neuer Urban Trend: youtube
  • Dragon Fly Scooter mit neuster Technologie: youtube
  • Dragon Fly Scooter in zwei Varianten: youtube
  • Dragon Fly Scooter: youtube
Werbung
Du willst einen Blog starten oder eine eigene Homepage erstellen? ESTUGO bietet Dir leistungsstarkes Hosting, persönlichen Support und kurze Vertragslaufzeiten von lediglich 1 Monat. Jetzt 30 Tage unverbindlich ausprobieren www.estugo.de!
Kategorien Land Trendsportarten
Laura

über

Meine innere Abenteurerin bescherte mir ein aufregendes Jahr in Ghana (Westafrika). Mein inneres Nordlicht manövrierte mich auf der Gorch Fock durch stürmische See. Und nun studiere ich in meinem neuen Heimathafen Bildungswissenschaften. Ich bin für jede spaßige Erfahrung zu haben, denn solange noch etwas Rum in der Flasche und ein paar Äpfel im Fass sind, kann die Reise weitergehen! Dir gefällt Strongg.com? Dann unterstütze uns: Passe Deine Cookie Einstellungen an, damit wir Deine Besuche erfassen können. Danke für Deine Unterstützung #staystrongg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.