Drachen steigen lassen – eine zeitlose Aktivität

Unbezahlte Werbung: Anleitungen für Kamerahalterungen an Drachen

Drachen steigen lassen bei Flaute
Wie am Anfang versprochen, möchte ich jetzt noch auf Drachen zu sprechen kommen, die auch ohne Wind fliegen können. Die Rede ist von sogenannten Nullwind-Drachen. Diese Drachen werden aus besonders leichten Materialien gebaut.

Perfekt für Homepage oder Wordpress: ESTUGO bietet Dir leistungsstarkes Hosting, persönlichen Support und kurze Vertragslaufzeiten. Jetzt 30 Tage unverbindlich ausprobieren www.estugo.de!

Durch ruckartige Bewegungen an der Drachenleine bleiben diese Modelle auch ohne Wind in der Luft. Auf der Seite des Erfinders der Nullwind Drachen werden verschiedene Modelle ab ca. 140 Euro angeboten.

An anderen Stellen im Internet gibt es Nullwind Drachen auch für 60 Euro. Dann gibt es noch einen kostenlosen Nullwind Drachen Bauplan und einen entsprechenden Erfahrungsbericht habe ich ebenfalls gefunden.

Fazit: Drachen steigen lassen

Was haltet Ihr von der Aktivität “Drachen steigen lassen”? Habt Ihr es nur als Kind gemacht oder verbringt Ihr auch heute noch Zeit damit, hin und wieder einen Drachen steigen zu lassen?

Kennt Ihr vielleicht noch weitere, abgefahrene Produkte zum Thema Drachen? Über euer Feedback, eure Erlebnisse und Erfahrungen würde ich mich sehr freuen. Also auf geht’s – gebt mir euer Feedback!

Werbung
Perfekt für Homepage oder Wordpress: ESTUGO bietet Dir leistungsstarkes Hosting, persönlichen Support und kurze Vertragslaufzeiten. Jetzt 30 Tage unverbindlich ausprobieren www.estugo.de!
  1. cheuerfuerth

    Ich find Drachen steigen immernoch genial. Und mach es heute immernoch. Am liebsten aber mit einem Lenkdrachen. Für mich ist das absolute Tiefenentspannung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.