Dänisch lernen


Eigentlich wollte ich ja Holländisch lernen. Doch da ich im Rahmen meines “Kaltwasser-Surfen-Experiments” ja nun demnächst häufiger in Dänemark sein werde, habe ich mich dazu entschlossen nun zunächst Dänisch zu lernen.

Dänisch lernen für Dänemark

Für meine Aufenthalte in Dänemark möchte ich nicht voraussetzen, dass jeder Englisch spricht und außerdem finde ich es auch unabhängig davon, irgendwie eine Sache des Respekts. Es ist ja kein Problem, zumindest in Grundzügen, die Sprache eines Landes zu sprechen.

Als Gast des Landes möchte ich versuchen die Sprache so gut es geht zu lernen und dann solange in dieser Kommunizieren, wie es mir halt möglich ist. Wenn ich an Grenzen stoße und das werde ich sicherlich, dann bleibt ja immer noch Englisch.

Dänisch lernen online

Ich habe mir einen kostenlosen Account bei de.babbel.com geholt und habe dort schon mit den ersten Lektionen begonnen. Eigentlich hätte ich es ja lieber über Rosetta Stone gemacht, allerdings habe ich dort keine entsprechenden Angebote gefunden.

Kennt jemand von euch vielleicht noch andere, eventuell bessere Angebote? Für den Anfang dürfte das Angebot von Babbel.com aber sicherlich ausreichen. Wer weiß, vielleicht finde ich ja hier auch einen Dänisch-Kurs.

Comments 1

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Noch kein Benutzerkonto?
sign up

reset password

Zurück zu
log in

sign up

Zurück zu
log in