Sport & Motivation

CrossFit & Motivation

Unbezahlte Werbung: An Selbstmotivation fehlt es mir eigentlich nicht, doch kann man beim Sport motiviert genug sein? Ich habe beim Stöbern im Netz ein Armband entdeckt und dachte mir, dass ist irgendwie cool. Also habe ich mir eines dieser Silikon-Armbänder in meinen Warenkorb getan und dann kam diese.. “andere Kunden kauften auch..” Funktion. Naja, am Schluss habe ich dann spontan noch ein paar weitere Bänder gekauft. Da es sich um Packungen mit mehreren Bändern handelte, kam ganz schön was zusammen.

Ob’s was bringt?
Ich habe keine Ahnung und irgendwie ist es mir auch egal. Ich will die Bänder nutzen, um im richtigen Moment, den “Totenpunkt” zu überwinden. Wenn es nicht mehr weiter geht und ich fest der Überzeugung bin, dass ich am Ende bin, dann werde ich mal probieren mich erneut zu motivieren. Sicherlich können die Bänder nicht selbst dazu beitragen dass ich motivierter oder leistungsfähiger bin, aber vielleicht bringt es mich im richtigen Moment ja auf den richtigen Gedanken.

Werbung

Was haltet Ihr von solchen Armbändern?
Nur modischer Schnickschnack oder ist da vielleicht doch tatsächlich irgendwie etwas dran? Wer von euch hat schon Erfahrungen mit diesen Bändern bzw. den Motivationssprüchen gemacht? Jeder Kommentar zählt. Außerdem steigert jeder Kommentar eure Gewinnchancen bei der monatlichen Verlosung. Diesen Monat lohnt es sich übrigens ganz besonders!

Werbung
Du willst einen Blog starten oder eine eigene Homepage erstellen? ESTUGO bietet Dir leistungsstarkes Hosting, persönlichen Support und kurze Vertragslaufzeiten von lediglich 4 Wochen. Jetzt 30 Tage unverbindlich ausprobieren www.estugo.de!
  1. Avatar

    Ich würde diese Armbänder eher unterstützend sehen um die Motivation aufrecht zu erhalten. Ich finde diese Armbänder ganz witzig, würde sie mir aber nicht kaufen. Ich setze lieber auf Poster und Fitness Armband.

  2. Avatar

    Am Ende eines Tage bringt ein solches Motivationsband nur den Leute etwas, welche auch daran glauben. Es ist insofern das Selbe wie wenn positiv eingestellte Personen Motivationsbücher lesen. Die setzen die zu bewältigenden Aufgaben auch um! Wobei eine pessimistisch eingestellte Person komplett am falschen Platz sitz.
    Für alle die den “Placebo-Effekt” kennen, wissen eventuell was ich meine.
    Daher kann ich mir durchaus vorstellen, dass das Motivationsband bei Leuten mit der richtigen Einstellung als grundlegendes Hilfsmittel, Symbol oder Stütze im Sport oder bei andern Tätigkeiten hilft.

  3. Avatar

    ich habe noch nie von solchen Bändern gehört, aber ich denke es ist eine Geldmacherei, ich würde mir kein Band kaufen.

  4. Avatar
    cheuerfuerth

    Ich sehe es so:
    Für Außenstehende ist es modisch oder ein Statement aber für einen selber ist es das Motivationsband.
    Hat auch mal solche als ich mit dem Rauchen aufgehört habe.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.