CrossFit: echt anstrengend


CrossFit in Greifswald

Endlich wieder CrossFit
Am Freitag ging es zum zweiten mal die Woche zur CrossFit Session in die Box von LifeLong CrossFit. Irgendwie ist bei mir aktuell ziemlich der Wurm drin. Die Zeit will einfach nicht reichen. Diese Woche war ich nur einmal Laufen und zwei Mal in der Box. Dafür war ich aber wenigstens nochmal auf dem Wasser, um mein Kaltwasser Surfen Experiment voranzutreiben.

CrossFit: Deadlifts, Jump Rope & Burpees

Der Teil mit den Deadlifts ging noch ganz gut. Auch wenn die Technik bei mir noch nicht stimmt, ein bisschen bin ich vorangekommen. Bei 60 kg war aber erstmal Schluss. Weiter ging es mit Jump Rope, aber auch hier stimmt die Technik einfach noch nicht. Das heißt dran bleiben und weiter üben, die Technik muss einfach besser werden.

Danach ging es auf den Ski Erg und zum Schluss hieß es dann: Burpees und zwar so viele wie möglich, in 7 Minuten. Was folgte war ziemlich frustrierend. In 7 Minuten habe ich gerade mal 40 oder 50 Burpees geschafft. Ich war einfach im Arsch und mir wurde ziemlich klar: meine Kondition ist nach wie vor ein riesiges Problem.

Fazit: dringend an der Kondition arbeiten

Was werde ich unternehmen? Ganz einfach, ab sofort werde ich jeden Tag Burpees machen, nur noch 1x pro Woche laufen. Beim Laufen werde ich aber nicht mehr auf Strecke, sondern auf 30 Sekunden Sprints und Pausen setzen (Sprint – Pause – Sprint ..). Das Paddel-Training werde ich wie gehabt weiter fortführen und die CrossFit Sessions ebenso.

Comments 1

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Noch kein Benutzerkonto?
sign up

reset password

Zurück zu
log in

sign up

Zurück zu
log in