CrossFit Action Session


CrossFit in Greifswald

Heute habe ich endlich mal wieder eine richtige CrossFit Action Session gehabt. Nach einem eher anstrengenden Tag ging es in die Box zu Coach Sven. Was mich erwarten würde wusste ich nicht. Zum Aufwärmen ging es auf die Rudermaschine, 500 Meter rudern, Push up’s, 500 Meter rudern, Push up’s, 500 Meter rudern und abermals Push up’s. Danach folgten einige Übungen um die Gelenke warm zu machen.

CrossFit – Maximalwert beim Deadlift

CrossFit Action Session
CrossFit Action Session

Nachdem wir in den letzten Sessions bereits die Maximalwerte für diverse andere Übungen ermittelt hatten, fehlte nun nur noch der Wert für Deadlifts. Angefangen habe ich mit 30 kg’s, dann ging es schnell nach oben.

Irgendwie ging es immer weiter und weiter, 75, 85, 95 .. Ich war selbst ein wenig überrascht, als ich die 100 und schließlich die 110 kg erreichte. Ich hätte nicht gedacht, dass es nun noch lange dauern würde, bis wird den Maximalwert finden würden.

Doch ich sollte mich ziemlich täuschen. Die Stunde ging voran und wir erhöhten immer weiter. Coach Sven machte immer größere Augen, denn meinen ursprünglichen Maximalwert hatten wir hinter uns gelassen und es ging weiter. Nachschauen, wieviel Gewicht ich da bewege sollte ich nicht. Es hieß nur – mach einfach weiter..

Der Maximalwert – gefunden!

Bei 145 kg war heute Schluss, ich hätte es zwar noch weiter versuchen können, aber mein Rücken war nicht mehr komplett gerade und auch sonst lief der Bewegungsablauf nicht mehr perfekt. Ich war ziemlich geflashed – unfassbar, dass ich das geschafft habe, hätte ich nicht für möglich gehalten.

Was war anders?, fragte ich mich. Die Antwort war schnell gefunden: ich habe den Mixed Grip verwendet. Dabei greift man die Bar mit einer Hand von vorne und der anderen von hinten. Etwas was ich bisher auch noch nicht probiert habe: die Bewegungen vorab im Kopf durchzugehen.

Recovery Feierabend
Nach der CrossFit Session ging es dann zurück ins Strongg House. Dort folgte noch eine ROM WOD Session und schließlich noch eine Runde mit dem Compex EMS Gerät. Alles in allem ein sehr ereignisreicher Dienstag. Jetzt heißt es noch ein bisschen, entspannt von der Couch aus arbeiten, mit einem zufriedenem Grinsen auf dem Gesicht!

 

Bildquellen

Comments 1

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Noch kein Benutzerkonto?
sign up

reset password

Zurück zu
log in

sign up

Zurück zu
log in