Carrera de Cintas

Carrera de Cintas – lange Tradition!

Unbezahlte Tradition: “Das Glück der Erde, liegt auf dem Rücken der Pferde.“ Jeder von uns hat diesen Spruch schon mal in seinem Leben gehört. Und wie mit allem, gibt es auch den ein oder anderen, der so eine Weisheit ziemlich genau nimmt! So haben sich vor unzähligen Jahren die Menschen gedacht, dass dies die beste Voraussetzung ist um Spaß am Wettkampf zu haben. Wir reden aber nicht von Polo oder Dressurreiten – hier geht es um das traditionelle Carrera de Cintas!

Carrera de Sintas - besondere Tradition aus Spanien und Lateinamerika
Carrera de Sintas – besondere Tradition aus Spanien und Lateinamerika

Carrera de Cintas aus Spanien

Viele Jahrhunderte zurück entwickelte sich die heute besonders geschätzte Tradition des Carrera de Cintas.  In Spanien und Lateinamerika gibt es bereits seit langer Zeit die so genannten Patronatsfeste, oder wie die Einheimischen sagen „fiestas patronales“. Dieses Fest hat seinen Ursprung in der Kirche gefunden, denn es soll ein Gedenktag des Heiligen sein.

Werbung
Deine eigener Blog ist nur einen Klick entfernt: Bei ESTUGO bekommst Du Wordpress, https und eine eigene Domain zum Spitzenpreis. Auch inklusive: Persönliche Ansprechpartner und nur 1 Monat Laufzeit. Jetzt kostenlos ausprobieren unter www.estugo.de.

Nachdem man dies in der Kirche zelebrierte, folgte der Umzug durch die Stadt oder das Dorf. Du fragst dich, was genau Carrera de Cintas damit zu tun hat? Nun ja, diese Umzüge wurden sehr häufig von vielen Pferden begleitet. Jeder aus der Gemeinde, der ein Pferd besaß und das sichere Reiten beherrschte, der nahm an der Carrera de Cintas teil. Wobei dies meistens den Männern vorbehalten war.

Carerra de Sintas - so sehen die etwas anderen "Zielscheiben" aus
Carerra de Sintas – so sehen die etwas anderen “Zielscheiben” aus

Carrera de Cintas – wie läuft der Wettkampf ab?

Beim Carrera de Cintas wird nicht in Team gespielt, sondern als einzelner Spieler. Man tritt dabei gegen viele verschiedene Gegner an. Jeder Reiter sitzt auf seinem Pferd. Nach dem Startschuss läuft er in Richtung Zielscheibe. Dabei handelt es sich um mehrere Ziele entlang eines gespannten Seils.

An diesem Seil hängen mehre Schlaufen, an deren Ende ein kleiner Metallring befestigt ist. Durch diese Metallringe muss man beim Carrera de Cintas seinen Pfeil befördern. Man hält diesen allerdings fest, denn Ziel ist es am Ende die Schlaufe vom Seil gerissen zu haben. So schafft man es immer eine Runde weiter, bis am Ende die zwei Finalisten um den Sieg kämpfen!

Voraussetzungen:

  • ein eigenes ein Pferd
  • geübter Reiter
  • „Adlerauge“
  • hoch konzentriert im entscheidenden Moment
  • ruhiges Händchen

Die Events rund um Carrera de Cintas sind sehr beliebt. So ist es vollkommen normal, dass die Reithallen völlig überfüllt sind. Die gesamte Gemeinde und auch Menschen aus Nachbarorten kommen, um zu sehen wie sich die Reiter bei der Carrera de Cintas messen. Als Sportler muss man in jedem Fall seine Umgebung ausblenden können! Wirklich spannend…

Um beim Carrera de Cintas zu bestehen, muss man ein guter Reiter sein!
Um beim Carrera de Cintas zu bestehen, muss man ein guter Reiter sein!

Du stehst auf neue Herausforderungen?

Und reitest vielleicht sogar in deiner Freizeit? Dann ist Carrera de Cintas genau das richtige für dich. Dieser Wettkampf sollte auf keinen Fall unterschätzt werden. Die Idee ist wirklich klasse! Vor allem auch für Zuschauer sehr spannend, man kann bei jedem Lauf mitfiebern und hofft auf den richtigen Treffer.

Vielleicht wäre das ein neues Highlight beim heimischen Erntedank Fest. Man sollte aber natürlich auch immer wieder betonen, dass beim Carrera de Cintas nur geübte Reiter teilnehmen! Denn wenn man mit hohen Geschwindigkeiten auf ein Seil zu läuft, kann es auch zu schlimmen Unfällen kommen. Das möchte man natürlich nicht zulassen!

 

Bildquellen

  • Carrera de Sintas – besondere Tradition aus Spanien und Lateinamerika: youtube
  • Carerra de Sintas – so sehen die etwas anderen “Zielscheiben” aus: youtube
  • Um beim Carrera de Cintas zu bestehen, muss man ein guter Reiter sein!: youtube
  • Carrera de Cintas: youtube
Werbung
Du willst einen Blog starten oder eine eigene Homepage erstellen? ESTUGO bietet Dir leistungsstarkes Hosting, persönlichen Support und kurze Vertragslaufzeiten von lediglich 1 Monat. Jetzt 30 Tage unverbindlich ausprobieren www.estugo.de!
Kategorien Land Trendsportarten
Laura

über

Meine innere Abenteurerin bescherte mir ein aufregendes Jahr in Ghana (Westafrika). Mein inneres Nordlicht manövrierte mich auf der Gorch Fock durch stürmische See. Und nun studiere ich in meinem neuen Heimathafen Bildungswissenschaften. Ich bin für jede spaßige Erfahrung zu haben, denn solange noch etwas Rum in der Flasche und ein paar Äpfel im Fass sind, kann die Reise weitergehen! Dir gefällt Strongg.com? Dann unterstütze uns: Passe Deine Cookie Einstellungen an, damit wir Deine Besuche erfassen können. Danke für Deine Unterstützung #staystrongg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.