BMX


BMX

Beim BMX sitzt man auf einem kleinem Fahrrad mit 20-Zoll Laufrädern. Ein BMX ist nicht zur Fortbewegung im Straßenverkehr gedacht, sondern um an Wettkämpfen teilzunehmen und Tricks vorzuführen.

Dabei wird in mehreren Kategorien unterschieden, Race, Freestyle, Tricks und Grinds stehen zur Auswahl.

Was kostet ein BMX?

Ein BMX kann man ab ca. 100 Euro kaufen. Wenn bei Wettkämpfen ordentlich getrickst und gepunktet werden soll, kann man sich auch dafür entscheiden bis zu 1200 Euro für sein BMX auszugeben.

BMX, ein spektakulärer Trendsport
BMX, ein spektakulärer Trendsport

Wo kann man BMX fahren?
In speziellen Parks und Hallen kann sich nach Belieben ausgetobt werden, öffentliche Straßen sollten jedoch vermieden werden.

Wer kann BMX fahren?
Grundsätzlich jeder, der Fahrrad fahren kann und über ein ausgeprägtes Balance-Gefühl verfügt.

Es ist schon erstaunlich mit anzusehen was mit einem BMX so alles möglich ist. Viel Übung und Geduld sind die Voraussetzungen, damit auch die besten Tricks perfekt gelandet werden können.

Du fährst selbst BMX? 
Wenn du wichtige Informationen zum Thema hast die hier noch fehlen, schreib uns doch einen Kommentar und teile deine Erfahrungen. Falls du dich fürs BMX fahren interessierst, wichtige Fragen aber noch offen sind freuen wir uns natürlich auch über einen Kommentar.

Immer noch nicht genug?
Wir haben bereits ein Mini BMX getestet, hier geht es zum Mini BMX Test.

BMX Videos:

  1. Unfälle und Stürze
  2. Auch sowas ist mit einem BMX möglich
  3. Freestyle Weltmeisterschaft 2016

 

Bildquellen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Noch kein Benutzerkonto?
sign up

reset password

Zurück zu
log in

sign up

Zurück zu
log in