Big O Skates


Big O Stunt Skates

Die Big O Skates sollen laut dem Erfinder Stunt Skates darstellen. Der Name der Skates wird vermutlich auf die Form zurückzuführen sein. Die Big O Skates verfügen über festangebrachte Schuhe. Die Räder der Skates sind geneigt und reichen bis zum Knie des Skaters. In wie weit das Skaten mit dem Big O Skates jedoch wirklich noch angenehm ist, kann ich nicht beurteilen. Ich für meinen Teil hätte Sorge um mein Unterschenkel.

Kaufen kann man die Big O Skates allerdings aktuell nicht. Es handelt sich nämlich um ein Konzept. Dieses wurde von einer Design Agentur aus Holland umgesetzt. Laut den Informationen, die ich gefunden habe, steckt die Firma Nike hinter dem Projekt. Diese hatte die Design Agentur “Springtime” mit der Entwicklung eines neuartigen Stunt Skates beauftragt.

Big O Skates ein verrückter Mix

Big O Skates
Schaut man sich die Big O Skates an, erinnern diese irgendwie an die Chariot Skates. Mit dem Unterschied, dass man in diesem Fall einfach komplett auf Speichen verzichtet hat. In wie weit man jedoch Tricks oder Sprünge mit den Big O Skates machen kann, wage ich zu bezweifeln. Es gibt zwar ein Bild auf dem ein Skater mit den Big O Skates springt und einen Spagat macht. Allerdings sagt dies natürlich nichts darüber aus, ob diese Tricks ggf. nur mit sehr viel Übung machbar sind.

Big O Stunt Skates
Big O Stunt Skates – Praxisbeispiel

Was mich an der Idee stört: die großen Räder. Sollte man doch mal ausrutschen oder fallen, dann möchte ich nur ungern 2 große Räder, fest an meinen Füßen haben. Auf der anderen Seite wird damit geworben, dass es mit den Skates möglich sein soll auf vielen, unterschiedlichen Untergründen zu skaten. In wie weit die Big O Stunt Skates auch in einem Skatepark oder sogar in einer Halfpipe verwendet werden können, konnte ich nicht in Erfahrungen bringen.

Wenig Informationen verfügbar

Die Webseite der Agentur, welche die Skates erfunden hat, gibt kaum etwas her. Ebenso mau sieht es auch bei Facebook und YouTube aus. Es ist einfach nichts über dieses Konzept herauszufinden. Ich hätte ja nur zu gerne ein Video gesehen, schließlich werden die Big O Stunt Skates, ja als “Stunt Skates” beworben. Daher sollte man davon ausgehen können, dass coole Tricks möglich sind.

Was haltet Ihr von den Big O Stunt Skates?

Jetzt geht es wieder um eure Meinung. Was haltet Ihr von der Idee und würdet Ihr euch solche Teile zulegen, wenn sie denn erhältlich wären? Unter allen Kommentaren werden wieder 10 Strongg Packs verlost. Das Kommentieren kann sich daher schnell für euch auszahlen. Mehr über unsere monatliche Verlosung erfahrt Ihr hier. Also, nicht warten, sondern gleich einen Kommentar posten!

Quelle: www.dudeiwantthat.com

 

Bildquellen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

log in

Noch kein Benutzerkonto?
sign up

reset password

Zurück zu
log in

sign up

Zurück zu
log in