Beach Tennis nicht mit Beach Ball verwechseln!


Beach Tennis

Mit dem Sommer ist auch wieder die Saison der Beach Tennis Turniere angebrochen. Dabei darf Beach Tennis nicht mit Beach Ball verwechselt werden. Beach Ball wird jeder vom Strand her kennen. Das ist das simple hin und her Gespiele mit zwei Holzschlägern und einem Gummiball. Beim Beach Tennis dagegen geht es etwas anspruchsvoller zu.

Was ist Beach Tennis?

Beach Tennis wird häufig als eine Mischung aus Tennis, Beach Volleyball und Badminton umschrieben. Die Regeln sind dabei weitgehend vom Tennis übernommen, die Beinarbeit sowie die typische Spielform im Team kann man mit der vom Beachvolleyball vergleichen. Die Reaktionsfähigkeit kommt der beim Badminton gleich.

Werbung
Mit ESTUGO ist der eigene Onlineshop nur einen Klick entfernt! Mit unseren kurzen Vertragslaufzeiten von 4 Wochen bleibt man stets flexibel. Jetzt unverbindlich ausprobieren und selbst überzeugen www.estugo.de.

Beach Tennis ist ein konditionell sehr anspruchsvoller Sport. Jeder weiß, wie anstrengend Sport im Sand ist. Besonders schnelle Richtungswechsel und Sprünge sind hier besonders kraftraubend. Hierbei gilt: Je tiefer und weicher der Sand ist, desto anstrengender ist die Bewegung.

Beach Tennis

Regeln beim Beach Tennis

Im Doppel wird auf einem normalen Beachvolleyball-Feld (16 x 8 m) bei einer Netzhöhe von 1,7 m mit Beach-Tennis-Schlägern ohne Bespannung (Paddles) und drucklosen Tennisbällen gespielt. Beim Einzel bleibt die Länge des Feldes gleich, aber die Breite wird auf 5 m reduziert.

Alle Regeln findet ihr HIER.

Beach Tennis bei den ITF World Team Championships im Video auf Youtube.com:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Beach Tennis in Deutschland

In Deutschland ist Beach Tennis über den Deutschen Tennisbund (DTB) organisiert. Neben den Deutschen Meisterschaften im Beach Tennis gibt es auch noch eine Vielzahl anderer Turniere. Unter diesem Link Hier findet ihr immer aktuelle Infos zu den Deutschen Meisterschaften und auch eine Übersicht mit anderen Turnieren in Deutschland. Weiterhin bieten euch auch die einzelnen Tennisverbände der Bundesländer Informationen. In M-V wäre das beispielsweise der Tennisverband Mecklenburg-Vorpommern e.V..

In Mecklenburg-Vorpommern findet auch demnächst vom 16.-18. August der Usedomer Beach Tennis Cup statt. Aktuelle Informationen dazu findet ihr auf beachtennis-usedom.de.

 

 

Bildquellen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Noch kein Benutzerkonto?
sign up

reset password

Zurück zu
log in

sign up

Zurück zu
log in