Anzeige: Backups und Wiederherstellungen leicht gemacht


Backup und Wiederherstellung USB Stick und SD Karten

Anzeige: Wer viel mit Digital und Action Cam’s arbeitet, der wird früher oder später mal vor dem Problem stehen, dass Daten verloren gegangen sind. Besonders ärgerlich in diesem Zusammenhang ist der Umstand, dass man USB Sticks und SD Karten selten sichert. Ein Datenverlust ist allerdings nicht das Ende aller Tage, denn es gibt natürlich längst Möglichkeiten und Wege, verloren geglaubte Daten mittels entsprechender Software wiederherzustellen.

Daten verloren? Der EaseUS Data Recovery Wizard hilft!

easeus.de

Mit dem Data Recovery Wizard von EaseUS lassen sich SD Karten reparieren und USB Sticks wiederherstellen.

Selbst wenn man bislang davon verschont geblieben ist, Daten verloren zu haben, so wird früher oder später der Tag kommen, an dem man es mit einer defekten SD Karte oder einem widerspenstigen USB Stick zu tun bekommt. Eine Möglichkeit wäre es natürlich einfach zu hoffen, dass es möglichst lange, irgendwie gut geht. Viel pragmatischer hingegen ist eine entsprechende Vorbereitung. So braucht man später im Ernstfall nicht lange fackeln und kann direkt mit der Wiederherstellung von Daten oder der Reparatur des SD Karte starten.

EaseUS Data Recovery Wizard: weshalb bereits im Vorfeld installieren?

Einige von euch werden sich jetzt sicherlich fragen, weshalb man den EaseUS Data Recovery Wizard nicht einfach installiert, wenn Probleme auch tatsächlich auftreten. Guter Punkt, keine Frage.

Nehmen wir doch einfach mal an, Ihr lasst euch mit der Installation der Software Zeit, vergesst aber mit der Zeit, dass es die Software überhaupt gibt, bzw. habt den entsprechenden Link nicht mehr zu Hand. Schon steht man wieder am Anfang und muss sich im Falle des Falles, erst einmal nach einer Lösung umsehen bzw. den etwaig irgendwo abgespeicherten Link heraussuchen.

Da die Nutzung des EaseUS Data Recovery Wizard’s nicht mit Kosten verbunden ist, kann man diesen bereits im Vorfeld installieren. Sollte im Ernstfall die kostenlose Version der Software nicht ausreichen, weiß man zumindest noch wie die Software hieß und wo man diese bekommt.

Mit der kostenlosen Version von des Data Recovery Wizard’s, lassen sich im übrigen bis zu 2 GB wiederherstellen. Geld muss man nur ausgeben, wenn diese Kapazität überschritten wird. Bleibt man unter einem Volumen von 2 GB, ist die Nutzung der Software komplett kostenlos.

Backups und Wiederherstellungen ohne Bauchschmerzen

Wer seine Erinnerungen digital “festhält”, der sollte sich unbedingt frühzeitig um Backup und Wiederherstellungsmöglichkeiten kümmern. Selbst wenn man seinen Datenbestand regelmäßig sichert, ist man vor einem möglichen Datenverlust nicht 100% sicher. Mit den kostenlosen Tools von EaseUS hat man am Ende des Tages Möglichkeiten verloren gegangene Daten noch zu retten.

 

Bildquellen

  • Screenshot easeus.de: easeus.de
  • Kamera und Speicherkarten: pixabay.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

log in

Noch kein Benutzerkonto?
sign up

reset password

Zurück zu
log in

sign up

Zurück zu
log in