Amphibious Bicycle


Amphibious Bicycle

Unbezahlte Werbung: Damit uns nicht langweilig wird, denken sich die schlauen Köpfe dieser Welt immer wieder neue und außergewöhnliche Dinge aus. Ich meine wir wollen uns ja auch weiter entwickeln. So gibt es zum Beispiel Amphibienfahrzeuge. Mit dem Amphibious Bicycle gibt es jetzt außerdem auch ein amphibisches Fahrrad.

Mit diesem kann man auf dem Land, sowie auf Wasser fahren. Hört sich interessant an oder? Ich habe mich mal umgehört und versucht herauszufinden, was es damit auf sich hat!

Werbung

Amphibious Bicycle: wie kommt man auf so eine Idee?

Im April 2008 nahen die zwei chinesischen Designer Bin Yu und Jian Wang mit ihrem Amphibious Bicycle (einem amphibischen Fahrrad) am internationalen Fahrrad Design Wettbewerb teil. Und beeindruckten alle mit ihrem interessanten und außergewöhnlichen Konzept. Mit ihrem Amphibienfahrzeug kann man auf dem Land, sowie im Wasser fahren.

Amphibious Bicycle, wie muss man sich das vorstellen?

Das Amphibious Bicycle kommt vom Aussehen her, einem normalen Fahrrad ziemliche nahe. Es hat zwei Räder, die jeweils mit einem Radpanzer versehen sind. Pedalen, die das amphibische Fahrrad antreiben. Das einzige was vom Bild abweicht, ist die Form des Rahmens.

Dieser sieht sehr schmal, fast schon zerbrechlich und futuristisch aus. Auch die Sitzfläche gleicht nicht der eines normalen Fahrrads und sieht nicht besonders bequem aus. Ein richtiger Sattel ist nicht zu erkennen. Durch den schmalen Rahmen ist das Fahrrad sicher leichter als ein herkömmliches Fahrrad.

Aber das muss es ja auch sein wenn es auch auf dem Wasser fahren soll. Damit das Fahrrad auch auf dem Wasser fährt, befestigt man lediglich 4 aufblasbare Räder an den jeweils zwei Seiten, der bereits vorhanden Räder. Und schon kann man damit auch Wassersport betreiben. Das stelle ich mir ziemlich cool vor!

Gibt es bereits vergleichbare Amphibienfahrzeuge?

Allerdings! Zum Beispiel das Shuttle Bike. Dies funktioniert ähnlich. Es besteht aus einem Fahrrad und zwei Schwimmkörpern, die man aufbläst. Auf diesen Schwimmkörpern wird das Fahrrad dann befestigt und aus dem Fahrrad wird im Handumdrehen ein Boot! Die Idee des amphibischen Fahrrads ist also nicht komplett neu!

Amphibious Bicycle – Amphibienfahrräder in der Praxis (YouTube)

Kann man diese amphibischen Fahrräder auch kaufen?
Das Fahrrad von Bin Yu und Jian Wang gibt es leider noch nicht zu kaufen. Aber das Shuttle Bike schon! Besser gesagt das “Shuttle”, denn das Bike hat man wahrscheinlich sogar schon zu Hause! Auf shuttlebike.com gibt es verschiedene Sets zu kaufen. Kosten tun diese zwischen 1.300 und 1.500 Euro!

Alle, die selbst kreativ werden wollen und handwerklich begabt sind, können ja einfach mal versuchen ihr eigenes amphibisches Fahrrad zu bauen! Auf YouTube findet man bereits zahlreiche Videos in denen Leute ihre eigenen Wasserfahrräder basteln!

Eine Gruppe Jugendlicher hat zum Beispiel eine Badewanne und ein Fahrrad kombiniert. Das ist vielleicht nicht ganz so innovativ, aber dafür sieht es nach einer ganzen Menge Spaß aus! Seht selbst!

Amphibious Bicycle? Nicht ganz: die fahrende Badewanne (YouTube)

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Mein Fazit zum Amphibious Bicycle

Ich denke, ich werde mich mit meinem Fahrrad auch weiterhin nur auf dem Land bewegen. Die Idee ist toll, doch für den Alltag eher unbrauchbar. Außer man lebt auf einer einsamen Insel. Als Freizeitaktivität ist diese Erfindung wohl eher geeignet und kann sicher super viel Spaß bringen!

Wer also will immer ran da! Mich persönlich überzeugt die Kreativität, die man zu diesem Thema auf YouTube findet viel mehr! Würdet ihr mit eurem Fahrrad gerne mal über das Wasser düsen? Oder fahrt ihr lieber auf dem Trockenen?

Quellen: newsatlas.com

 

Bildquellen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Noch kein Benutzerkonto?
sign up

reset password

Zurück zu
log in

sign up

Zurück zu
log in