GoBandit Live

Action Cams: fast wie eine GoPro

XCSOURCE Action Cam

Was die Action Cam von XCSOURCE kosten soll ist nicht bekannt.

Werbung

Vermutlich wird sich diese Action Cam auch im Bereich von 50-90 Euro bewegen. Die Kamera bietet eine Auflösung von 1920×1080 30/FPS, 1280×720 60/FPS, sowie eine Bildauflösung von 12, 8, 5 und 2 Megapixel an. Außerdem verfügt die Kamera über ein LCD Panel und ein Objektiv mit 170°.

Im Lieferumfang inbegriffen sind eine 32 GB Micro SD-Karte (Class 10), 2 Akkus, Einbeinstativ, schwimmender Handgriff und einiges mehr. Einen sonderlich hochwertigen Eindruck machte die Action Cam auf den ersten Blick nicht.

Der Preis wie gesagt ist unbekannt, weitere Informationen zu diese Action cam gibt es hier.

SHS® Action Sport Kamera

Kommen wir zur Nummer 3, das gute Stück nennt sich SHS® Action Sport Kamera und wird für 99,87 Euro angeboten.

Die Action Cam verfügt über ein wasserfestes Gehäuse, 12 Megapixel, Weitwinkelobjektiv, HDMI HD-Ausgang und eine Webcam Funktion. Aufgenommen wird laut Hersteller in 1080p, 720p und WVGA, im .mov Format.

Wirklich viel mehr war nicht über die SHS® Action Cam in Erfahrung zu bringen. Eine wirklich spärliche Beschreibung, Rezensionen oder Bewertungen gab es auch noch keine.

Weiterlesen auf Seite 3

Werbung
Du willst einen Blog starten oder eine eigene Homepage erstellen? ESTUGO bietet Dir leistungsstarkes Hosting, persönlichen Support und kurze Vertragslaufzeiten von lediglich 1 Monat. Jetzt 30 Tage unverbindlich ausprobieren www.estugo.de!
Artikel Tipp:  GoPro Action Cam kabellos laden
  1. Alex

    Hi,

    sehe ich ganz ähnlich. Ich habe inzwischen viele, sehr viele andere Action Cams in der Hand gehabt. Viele waren sogar wirklich gut, oft günstiger oder genauso teuer und dennoch würde ich niemals ganz auf GoPro verzichten. Ich habe aber inzwischen auch noch 2-3 andere Modelle, auf die ich ebenso wenig verzichten wollen würde. Beispielsweise wären das die Schwanenhals Cam’s von Panasonic oder die IontheGame von Ion oder die Adixxon von JVC.

  2. Avatar

    hi,

    Also Gopro ist für mich einfach das Maß aller Dinge. Und dieses kopieren ist doch schon wieder große Sch.. Aber heut wohl nicht mehr zu vermeiden. Also nennt mich “versnobt” oder sonstwas. Aber mir kommt nix anderes als Gopro an den Helm, Lenker, kotflügel 🙂

    Liebe Grüße

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.