5 Minuten Salat


5 Minuten Salat

Ich bin (noch) kein Freund von Rezepten, die viel Zeit in der Küche erfordern, denn dafür habe ich unter der Woche einfach viel zu wenig Zeit. Aus diesem Grund befasse ich mich in erster Linie gerade mit Rezepten, die sich einfach und vor allem schnell zubereiten lassen. Gerade Salate sind schnell fertig, dabei müssen diese übrigens keinesfalls langweilig sein. Bei Salaten kann man richtig kreativ sein und fast alles verwenden was der Kühlschrank oder die Küche so hergibt.

Heute möchte ich euch mal ein Salatrezept vorstellen, dass vielleicht nicht total kreativ ist, sich aber schnell und einfach zubereiten lässt. Ich habe den Salat letzte Woche gegessen und mir hat es wirklich gut geschmeckt. Aus diesem Grund möchte ich das Rezept einfach mal mit euch teilen. Wie immer gilt an dieser Stelle: wenn Ihr Ideen oder Verbesserungsvorschläge habt, dann bitte immer her damit! Platz für eure Ideen und Vorschläge findet Ihr unten, im Kommentarbereich.

Zutaten

  • 1 Salatherz (Romasalat)
  • 2 Tomaten
  • 1/2 Gurke
  • 1 Frühlingszwiebel
  • 3 Radieschen
  • Keimlinge oder Kresse
  • 1/4 Wassermelone
  • Salz
  • Pfeffer
  • Olivenöl

Zubereitung: 5 Minuten Salat

Leckerer 5 Minuten SalatEigentlich ist dieser Teil bei einem Salatrezept ja hinfällig. Schließlich dürfte jeder von euch wissen, wie man einen Salat zubereitet.

Der Ordnung halber werde ich trotzdem nochmal kurz erklären, wie Ihr den Salat zubereiten könnt. Schneidet das Salatherz, die Tomaten, die Gurke, Frühlingszwiebel und Radieschen in kleine Stücke.

Dann gebt wahlweise eine Hand voll Keimlinge oder etwas Kresse dazu. Die Wassermelone könnt Ihr entweder in kleine Stücken schneiden oder Ihr macht euch die Mühe, kleine Bällchen zu machen.

Dies sieht gleich viel schöner aus und Ihr wisst ja, das Auge isst mit! Jetzt das ganze in einer Salatschüssel vermischen. Zum Schluss gebt Ihr noch Salz, Pfeffer und etwas Olivenöl dazu und taadaa – fertig. Ich wünsche euch einen guten Appetit!

Comments 1

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Noch kein Benutzerkonto?
sign up

reset password

Zurück zu
log in

sign up

Zurück zu
log in