2x Shark Wheels gewinnen


Noch mehr Power für Dein Skate- & Longboard

Einige von euch werden ja sicherlich schon von den Shark Wheels gehört haben, andere haben sie vielleicht schon bei uns gesehen. Ich mache ja wirklich kein Geheimnis aus meiner Begeisterung für die Shark Wheels. Für alle die noch nichts mit dem Begriff Shark Wheels anfangen können, hier eine ganz kurze Erklärung. Bei den Shark Wheels handelt es sich um Rollen für Skate- und Longboards, die im Gegensatz zu traditionellen Rollen nicht 100% rund sind.

Auf den ersten Blick wirken diese speziellen Rollen irgendwie eckig. Die Macher der Shark Wheels haben nämlich probiert eine Mischung aus Kreis und Quadrat zu erschaffen. Darüber hinaus haben die Shark Wheels Rillen. Dies hat verschiedene Vorteile, zum einen soll so der Rollwiderstand verringert werden, zum anderen hat man deutlich mehr Halt auf nasser Straße und bei Regen und zum Schluss, sollen Kieselsteine und co. kein Problem mehr sein. Achso, außerdem sollen die Shark Wheels ganz toll zum sliden geeignet sein!

Soviel zu diesen besonderen Rollen. Wer jetzt mehr erfahren möchte, der schaut am besten einfach mal die folgenden Artikel an: Shark Wheel im Test.

2 Sets Shark Wheels zu gewinnen

Der Sommer steht vor der Tür und da lasse ich mich doch nicht lumpen. Anstelle wie ursprünglich geplant lediglich ein Set Shark Wheels mit 60mm zu verlosen, haue ich auch noch ein zweites Set in 70mm mit raus. Die 70mm Wheels waren lediglich kurz zum testen an einem Board und sind daher nicht mehr original verpackt.

Teilnehmen und Shark Wheels gewinnen

Was Du tun musst um eines der 2 Shark Wheels Sets zu gewinnen fragst Du Dich? Mmmh, schwer ist die Teilnahme nicht. Alles was Du tun musst: hinterlasse einen Kommentar und schreib, irgendwas mit Bezug auf’s Longboarding, skaten, was Du am skaten magst oder welche Sachen Dich nerven – fertig. Unter allen Kommentaren werden die 2 Sets verlost. Es würde mich sehr freuen, wenn Ihr nicht einfach “will gewinnen” schreibt, sondern lieber irgendetwas postet, das interessant ist. Was bleibt natürlich euch überlassen ;-).

Die Teilnahmebedingungen: Teilnahmeschluss ist der 14.06.2015, 23:59 Uhr MEZ. Die Teilnahme ist auf Personen mit einer Adresse in Deutschland beschränkt. Die Gewinner werden am 15.06.2015 ermittelt, per E-Mail kontaktiert, sowie auf der Website bekannt gegeben. Die Gewinne 1 Set 60mm Shark Wheels und 1 Set 70mm Shark Wheels werden per Post an die Gewinner versendet. Mit der Teilnahme am Gewinnspiel akzeptierst Du die Teilnahmebedingungen. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Comments 23

  1. Hey,

    Danke nochmal für die Wheels! Beim Carver-Setup war ich nicht so zufrieden damit, also habe ich sie auf mein Alltags-Brett von Long Island montiert und siehe da – ich bin mehr als angenehm überrascht. Sie dämpfen gleich gut wie meine vorherigen Rollen mit 78A, rollen aber um einiges “smoother”. Und das beste: Sie lassen sich verdammt gut sliden, und das obwohl ich weit davon entfernt bin gut darin zu sein 😉

    Sie sehen zwar immer noch recht komisch aus, aber das Konzept taugt was!

  2. Die Rollen sind gestern angekommen und sind der Hammer. Ich bin noch nie so smooth gefahren. Man rollt deutlich länger aus, wegen dem geringen Rollwiderstand. Vorteil: man muss nicht so oft antreten. Nachteil: bei den ersten Paar Metern kann man sich schnell verschätzen – bin fast wo gegen gefahren, weil ich aus Gewohnheit wusste, das ich eigentlich immer dort zum stehen komme ohne Bremsen zu müssen 😉
    Der Grip bei den 78A Rollen ist echt gut. Die Rollen sind ein paar Millimeter breiter, als die ich vorher drauf hatte, aber muss, sonst würden sie wahrscheinlich eben nicht so gut am Boden haften. Hoffe zwar nicht auf Regen, aber bin mal gespannt wie sie sich dann verhalten werden.
    Vielen Dank für die Rollen.

    1. Hallo Benjamin,

      schön dass die Rollen schon angekommen sind und cool, dass Du Spaß hast! Ich mag die Shark Wheels auch sehr gern und Du wirst sehen, bei Regen zeigen die Rollen erst richtig, was in ihnen steckt.

    1. Eine gute Frage, die ich mir auch bereits gestellt habe – wäre sicherlich der OBERHAMMER 🙂 Shark Wheels in 60mm. Das Problem wäre halt die richtige Aufhängung.. aber da wird sich bestimmt eine Lösung finden lassen 😉

  3. Shark Wheels, wie geil. Das würde ich sofort testen und die Hamburger Straßen beSharken 🙂
    Zudem gibt es so viele Möglichkeiten dies auf eine Crazy Art zu testen! Ich arbeite eh gerade an einem Exclusivbeitrag/video für meine Lieblingscommunity!

  4. Seit einem Jahr fahre ich jeden Tag mit meinem Penny Board zum Bahnhof um zur Uni zu gelangen (Davor nur spaßeshalber gefahren). Auf der 2km-Strecke gibt es immer irgendwo eine Baustelle, die zur Folge hat, dass manchmal kleine Steinchen auf der Straße liegen. Um auszuweichen, muss ich manchmal auf unebener Strecke fahren oder voll durch. Ich kann das zwar ziemlich gut ausbalancieren, aber wenn die Shark Wheels das einhalten was sie im Promo Video versprechen, dann ist es genau das was ich brauche.
    Was mich nervt beim Skaten? Gegenverkehr.

  5. Ich finde die Rollen mehr als interessant, kaum zu glauben, dass man damit schneller ist sehr interessant deine Erklärungen heut gewesen. Leider bin ich noch nicht zum Longboard fahren gemeine und sollte es somit wohl unbedingt mal tun, aber nun ist der Sommer ja auch endlich fast da! Macht weiter so

  6. bei Regen fahr ich bis jetzt immer langsamer mit dem Longboard durch die Gegend, da ich trotz Helm nicht stürzen möchte, die Shark Wheels würde ich also gerne mal testen. 😉

    1. Also ich habe wirklich außerordentlich gute Ergebnisse erzielen können. Selbst bei starkem Regen hatte ich super Halt mit den Rollen. Man wird halt nur richtig nass..

  7. Ich habe zwar erst anfang diesen Jahres Angefangen, stehe aber eigentlich 5-6 Tage die Woche auf dem Brett, von kleineren Abfahrten über Dancen oder einfach mal Abends um den Block cruisen ist alles dabei. Da ich leider nur ein Komplettboard für 150€ (Globe Pinner) fahre und langsam Bergab in die Phase komme wo eine bessere Ausrüstung zum lernen hilfreich wäre, überlege ich mir ein etwas hochwertigeres Setup zu erstellen – da kämen dann die Hark Weels zum Einsatz Würde auch mein Studentenbudged prima entlasen 😀

  8. Was mich am Skaten Liebe ist die Freiheit so wie diese grenzenlosen Möglichkeiten .
    Ob es nun das Dancen, sliden oder die Flipteicks sind. Man kann sich vollständig frei entfalten und seinen Style so wie seine Kreativität mit seinen Bewegungen ausleben!
    Des Weiteren ist die Geschwindigkeit die man mit einem Brett erreichen kann das non plus ultra. Es gibt für mich nichts befreierendes als das.
    Das einzige was mich daran stört ist das man lediglich Geduldet wird und es für uns keine eigenen Strecken wie in den USA gibt.
    Skate or die!

  9. Wer beim Skateboarden oder kiten einen Helm trägt, sollte dies beim Fahrrad fahren auch einen tragen – der Trend steigt, die Notaufnahmen haben aber immer noch zu viele Fahrrad Unfälle ohne Helm…

    Ansonsten fetzen die Sharkwheels :)… Interessant wären 60 mm unterm Carver Board 🙂

  10. Naja, hat schon was mit den Shark Wheels zu tun 😀

    Ich will mir das perfekte Allround-Longboard bauen, um im Pool fahren zu können, aber auch gemütlich zur nächsten Einkaufstour zu pumpen. Brett, Achsen und Lager sind schon auf meine Bedürfnisse perfektioniert mit den Carver C7, einem LandYachtz Bamboo Ripper und Bones Reds.

    Und da kommen die Shark Wheels ins Spiel 😀 Momentan fahre ich auf Abec 11 Flashbacks aber ganz zufrieden bin ich damit noch nicht, weshalb ich schon länger mit Sharkwheels liebäugle. Und wenn sie dafür nicht taugen, würde ich sie gerne auf Slidebarkeit an einem meiner anderen Bretter testen 😀

    Naja, würde mich freuen, aber ich wünsche auch den anderen viel Glück 🙂

  11. Was mich am Longboarden stört?
    Das man dabei so scheiße viel üben muss. Ich will diese ganzen geilen Tricks und Slides sofort können, ohne lange üben zu müssen. Und wenn Leute keinen Helm tragen. Aber wer nichts schützenswertes im Kopf hat, muss natürlich keinen Helm tragen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Noch kein Benutzerkonto?
sign up

reset password

Zurück zu
log in

sign up

Zurück zu
log in