1000 Euro Weltreise

Mit Minibudget rund um die Welt reisen

Unbezahlte Werbung: Kannst Du Dir vorstellen mit einem Minibudget von gerade einmal 1000 Euro um die Welt zu reisen? Genau genommen rede ich hier von allen 5 Kontinenten. Ein Reporter vom SWR stellte sich dieser recht anspruchsvollen Aufgabe und versuchte in 40 Tagen mit 1000 Euro eine Weltreise zu machen.

1000 Euro und Weltreise?

Geht das überhaupt dachte ich mir? Allein für Flüge kann man ein Vermögen ausgeben, Taxi, Bus und Hotels mal außen vor gelassen. Aber gut, wer genug Abstriche macht, der schafft es vielleicht tatsächlich. Komfortables und entspanntes Reisen wird mit diesem Minibudget aber bestimmt nicht möglich sein.

Werbung
Deine eigener Blog ist nur einen Klick entfernt: Bei ESTUGO bekommst Du Wordpress, https und eine eigene Domain zum Spitzenpreis. Auch inklusive: Persönliche Ansprechpartner und nur 1 Monat Laufzeit. Jetzt kostenlos ausprobieren unter www.estugo.de.

Ob es dem SWR-Reporter gelungen ist, eine Weltreise in 40 Tagen und mit einem Budget von 1000 Euro zu machen, dass erfährst Du im Reisebericht. Diesen gibt es bei Youtube zu sehen. Das Video ist gute 2,5 Stunden lang und lässt euch den Reporter auf seiner Reise begleiten.

Würdest DU es auch machen?

Könntest Du Dir vorstellen eine solche Weltreise mit lediglich 1000 Euro zu machen? Hast Du vielleicht selbst schon einmal eine Weltreise gemacht oder steht dies noch auf Deiner “zu-erledigen-Liste”?

Quelle: freizeitjunkies.de

Werbung
Du willst einen Blog starten oder eine eigene Homepage erstellen? ESTUGO bietet Dir leistungsstarkes Hosting, persönlichen Support und kurze Vertragslaufzeiten von lediglich 1 Monat. Jetzt 30 Tage unverbindlich ausprobieren www.estugo.de!
Kategorien Freizeitaktivitäten
Alex Strongg

Mein Name ist Alex, ich teste für euch Freizeitaktivitäten und Sportarten. Außerdem teste ich regelmäßig Produkte aus dem Bereich Trendsport, Freizeit und Fitness. Das Leben ist zu kurz für Langeweile - #staystrongg. Dir gefällt Strongg.com? Dann unterstütze mich: Passe Deine Cookie Einstellungen an, damit Deine Besuche erfasst werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.