Skimboard Kurs Greifswald

Skimboard Kurs Ostsee

Skimboarding lernen

Du wohnst in Greifswald und hast Lust mal etwas neues auszuprobieren? Wie wäre es mit Skimboarding? Ab sofort bieten wir, strongg.com Skimboard Kurse in Greifswald an. Die Kurse finden 2x pro Woche von 18-20 Uhr statt, die Gruppengröße beträgt zwischen 4 und 6 Personen. Das Material (Helm, Skimboards) wird von uns gestellt, darüber hinaus versorgen wir die Kursteilnehmer auch mit Obst und Wasser. Während unseres Skimboard Kurses werden Fotos gemacht, diese werden den Teilnehmern später kostenlos zur Verfügung gestellt.

2 Stunden Skimboarding lernen

Skimboard Kurs

Skimboard Kurs: Inhalte

Nach der Begrüßung durch Deinen Lehrer, der kurzen Vorstellung aller Teilnehmer, geht es auch schon los. Angefangen wird mit allgemeinen Informationen rund um’s Skimboarding.

Danach folgen Aufwärmübungen und dann heißt es rauf auf’s Skimboard. Gestartet wird am Strand, wenn die ersten Versuche erfolgreich gemeistert worden sind, dann geht es in den Uferbereich.

Hier tastest Du Dich langsam an Deine ersten Skimboarding-Erlebnisse heran. Der Kurs geht über insgesamt 2 Stunden und vermittelt unter anderem folgende Punkte:

  • verschiedene Boardtypen
  • Bewegungsabläufe
  • aufwärmen, wie & welche Muskeln
  • richtiges Fallen
  • richtige Haltung
  • richtiger Take off
  • Spotwahl, das ist wichtig

In unserem Kurs vermitteln wir Dir Skimboarding Grundkenntnisse. Während des Kurses hast Du die Möglichkeit, verschiedene Skimboard-Typen auszuprobieren. Geschult wird in Gruppen von 4 bis maximal 6 Personen, dies garantiert unserer Erfahrung nach den best möglichen Lernerfolg. Die Ergebnisse welche Du durch den Skimboard Kurs erzielen kannst, stehen in direkter Verbindung mit Deinem Talent und Deiner Fitness. Skimboarding ist leicht zu erlernen, erfordert aber ein ausgeprägtes Balancegefühl und eine gute Kondition, da man viel laufen muss.

Was ist Skimboarding

Bei Skimboarding handelt es sich um eine vergleichsweise junge, leicht zu lernende Wassersportart. Auf einem Skimboard genannten Brett rutscht man dabei über die Wasseroberfläche. Ziel ist es im flachen Wasser durch den Auslaufbereich der Brandung oder eines Sees zu surfen. Üblicherweise bestehen Skimboards aus Holz, haben eine ovale Form und sind leicht gebogen. Holz-Skimboards werden vor dem fahren auf der Oberseite mit Wachs eingerieben. Dadurch behält der Fahrer einen besseren Halt im Wasser. Neben Skimboards aus Holz gibt es auch noch andere Bauarten, wobei z.B. Schaum oder Polyester verwendet wird (für mehr Auftrieb). Skimboarding ist nicht nur günstig, sondern auch äußerst vielfältig. Man kann es an Seen, Flüssen, als auch am Meer ausüben. Weitere Informationen über Skimboarding findest übrigens hier: was ist Skimboarding.

Skimboard Kurs

Skimboards

Das Material
Wir setzen nur das beste Material für unsere Skimboard Kurse ein. Alle unsere Skimboards werden vom Skimboard Shaping Spezialisten, HW Shapes aus Warnemünde von Hand gefertigt. HW Shapes hat viel Erfahrung was Skimboards betrifft und eben dies spiegelt sich in den von HW Shapes gefertigten Skimboards wieder.

Jetzt buchen: 50% Rabatt im Oktober
Skimboarding ist eine perfekt für Mecklenburg Vorpommern geeignete Sportart. Bei uns gibt es eine große Anzahl an guten, kostenlos nutzbaren Spots. Mit dem Skimboarding Kurs kannst Du unkompliziert und schnell erste Erfahrungen mit dieser vielseitigen Sportart sammeln. Darüber hinaus kannst Du unseren großen Pool an verschiedenen Skimboards nutzen, um zu erfahren, welcher Board-Typ der beste für Dich ist.

Der Skimboarding Kurs in Greifswald findet 1x pro Woche statt und dauert ca. 2 Stunden. Die Kosten pro Teilnehmer betragen im Oktober nur 17,50 Euro statt 35 Euro. Um Dir Deinen Platz im nächsten Skimboard Kurs zu sichern melde Dich bei uns. Schicke uns Deine Kontaktdaten per E-Mail an [email protected].

Das sagen unsere Kursteilnehmer

Ein Sport, den jeder mit sportlichen Ambitionen und ein wenig Körpergefühl für sich entdecken kann. Die Kursausrüstung ist 1A, nagelneu und breitgefächert, sodass für jeden etwas Passendes dabei ist. Also ab dafür – neue Sportart ausprobieren und dem Sonnenuntergang entgegenrufen :).

Felix, Greifswald

Für mich als Boardnutzerneuling, langgewachsener Ü30er, war alles durch die kompetenten Erläuterungen, die breite Boardauswahl und die Lubminer Spotmöglichkeiten ein spaßigsportlicher Einstieg in eine naturverbundene Sportart. Kann den Kurs ohne Einschränkung allen Sportlern ans Herz legen.

Alex, Greifswald

Poste einen Kommentar